Video Marketing

14 Aug, 2020

Online Marketing

Video Marketing

Marken brauchen eine Video-Marketing-Strategie als Online Marketing Instrument – diese Idee ist nicht neu. Was sich geändert hat, ist, wie wichtig Video Content auf jeder Plattform und jedem Kanal geworden ist.

Video Content ist nicht mehr nur ein Teil Ihres gesamten Marketingplans. Es ist von zentraler Bedeutung für Ihre Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnenbemühungen… insbesondere für Ihre soziale Strategie.

Wenn Sie kein Video erstellen, werden Sie wahrscheinlich zurück fallen, aber ärgeren Sie sich nicht.

Bei den meisten Marketing Videos wirkt der Inhalt umso authentischer, je einfacher und roher er ist.

Und genau das ist für Ihr Publikum wirklich wichtig.

Die Videoproduktion ist heutzutage kostengünstiger als je zuvor.

Sie können mit Ihrem Smartphone hochwertige 4K-Videos aufnehmen.

Unabhängig davon, zwischen Kameraausrüstung, Beleuchtung und Bearbeitungssoftware, kann das Thema Video Content immer noch ziemlich kompliziert erscheinen.

Deshalb haben wir diesen Artikel zusammengestellt.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles, was Sie über die Videomarketingstrategie wissen müssen.

Erklärung des Video-Marketing

Beim Video Marketing wird ein «Image Film» verwendet, um Ihre Dienstleistung zu bewerben und zu vermarkten, das Engagement in Ihren digitalen und sozialen Kanälen zu erhöhen, Ihre Verbraucher und Kunden zu informieren und Ihr Publikum mit einem neuen Medium zu erreichen.

Videomarketing von Wikipedia erklärt: «Videomarketing, auch Web Video Marketing genannt, ist eine spezielle Form des Online-Marketings, um unter Einsatz von Videos im Internet PR-, Marketing- und Verkaufsbotschaften auf eigenen oder fremden Internetseiten zu präsentieren.»

Warum sollten Sie sich heute auf Video Marketing konzentrieren?

In den letzten paar Jahren hat die Popularität von Video als Content-Marketing Möglichkeit zugenommen.

Insbesondere im Jahr 2021 sollte Video ganz oben auf Ihrer Liste der Marketingtaktiken stehen.

Video als Taktik wurde wahrscheinlich von Ihrem Kreativteam als Eins-zu-Viele-Sensibilisierungsspiel optimiert, wobei viel Wert auf teure Produktion und wenig Analyse gelegt wurde.

2019 und 2020 verwandelten das Video von einer einzigartigen Marketingtaktik in eine gesamte Geschäftsstrategie.

Heutzutage ist Video ein ganzheitlicher Geschäftsansatz, dh Videoinhalte sollten von allen Teams auf gesprächige, umsetzbare und messbare Weise erstellt werden.

Video Marketing Videoinhalte werden bevorzugt

Video ist nicht nur für die Unterhaltung nützlich.

Videos auf Zielseiten können die Conversion-Raten um über 80% steigern, und die blosse Erwähnung des Wortes «Video» in Ihrer E-Mail-Betreffzeile erhöht die Öffnungsraten um 19%.

90% der Kunden sagen auch, dass Videos ihnen helfen, Kaufentscheidungen zu treffen.

Aber Video hat nicht nur die Art und Weise verändert, wie Unternehmen und Verbraucher einkaufen.

Es hat auch die Art und Weise revolutioniert, wie Vertriebsmitarbeiter mit potenziellen Kunden in Kontakt treten und diese umwandeln und wie Serviceteams Kunden unterstützen und begeistern.

Kurz gesagt, Video ist im gesamten Schwungrad unglaublich nützlich – nicht nur, um die Markenbekanntheit zu steigern.

Video kann ein vielseitiges Werkzeug für Vertriebsmitarbeiter während der gesamten Kundeneinkaufsreise sein und viel mehr als nur das Engagement steigern.

Mithilfe von Backend-Analysen können Vertriebsmitarbeiter auch kalte oder nicht reagierende Leads qualifizieren und priorisieren.

Video ist für Firmen praktisch jeder Grösse in Reichweite – Team und Budget gleichermassen.

45% der Vermarkter planen, YouTube im nächsten Jahr zu ihrer Content-Strategie hinzuzufügen.

Wie sieht Videomarketing aus?

Darüber zerbrechen sich viele Unternehmer den Kopf, vor allem wenn es um Video Marketing geht.

In einer Werbung sollte es ja hauptsächlich darum gehen, dem potenziellen Kunden etwas zu bieten und ihn davon zu überzeugen, dass eine Dienstleistung genau das Richtige für Ihn ist.

Aber natürlich ist dies leichter gesagt als getan.

Die Vielfalt im Internet Marketing und der Werbemöglichkeiten nimmt rasant zu.

Viele setzen schon anstatt klassischer Textanzeigen und statischer Displayanzeigen bereits auf animierte Banner, Gadgets und Video-Anzeigen.

Mehr als die Hälfte der User konsumieren tagtäglich Videos und daraus ergeben sich interessante Möglichkeiten für Werbende, vor allem in Bezug auf den Wiedererkennungswert einer Marke.

Dazu gibt es heutzutage auch eine Vielzahl von Platzierungsoptionen für Video-Ads, welche für spezielle Ziel­gruppen online gestellt werden und eine unglaubliche Reichweite erreichen können.

Video Marketing wird heutzutage nicht umsonst Web-Video-Marketing genannt, und hat sich zu einer speziellen Form des Online-Marketings, unter Einsatz von Internet-PR und Marketing etabliert.

Dabei die richtige Zielgruppe und das dazu passende Konzept ausfindig zu machen, kann eine Kopf-zerbrechende Aufgabe werden.

Damit z.B. How to Videos oder Tipps Videos Ihre Seite nicht verlangsamen, sollten diese auf der YouTube Videoplattform hochgeladen werden, da YouTube für die Ladezeit der Website optimiert ist und die Inhalte des Videos schneller laden kann.

Falls YouTube nicht möglich ist, gibt es auch andere Plattformen wie Vimeo welche ihre eigenen Vorteile haben.

Die 12 Arten von Marketingvideos

Bevor Sie mit dem Filmen beginnen, müssen Sie zunächst die Art der Videos festlegen, die Sie erstellen möchten.

Schauen Sie sich diese Liste an, um Ihre Optionen besser zu verstehen:

1. Demo-Videos

Demovideos zeigen, wie Ihr Produkt funktioniert – ob dies die Zuschauer auf eine Tour durch Ihre Software mitnimmt und wie sie verwendet werden kann, oder ob Sie ein physisches Produkt auspacken und testen.

2. Markenvideos

Markenvideos werden in der Regel im Rahmen einer grösseren Werbekampagne erstellt und zeigen die Vision, Mission oder Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens auf hoher Ebene.

Das Ziel von Markenvideos ist es, das Bewusstsein in Ihrem Unternehmen zu stärken und Ihre Zielgruppe zu faszinieren und anzulocken.

3. Veranstaltungsvideos

Veranstaltet Ihre Firma eine Konferenz, eine Diskussionsrunde, eine Spendenaktion oder eine andere Art von Veranstaltung?

Produzieren Sie eine Highlight-Rolle oder veröffentlichen Sie interessante Interviews, Neuigkeiten oder eine Präsentationen von der Versammlung.

4. Experteninterviews

Das Erfassen von Interviews mit internen Experten oder Vordenkern in Ihrer Branche ist eine hervorragende Möglichkeit, Vertrauen und Autorität bei Ihrer Zielgruppe aufzubauen.

Finden Sie die Influencer in Ihrer Branche – ob sie Ihre Sichtweise teilen oder nicht – und bringen Sie diese Diskussionen vor Ihr Publikum.

5. Lehr- oder Anleitungsvideos

Lehrvideos können verwendet werden, um Ihrem Publikum etwas Neues beizubringen oder das grundlegende Wissen aufzubauen, das es benötigt, um Ihr Unternehmen und Ihre Lösungen besser zu verstehen.

6. Erklärvideos

Dieses Format von Video Ad wird verwendet, um Ihrem Publikum ein besseres Verständnis dafür zu vermitteln, warum es Ihre Produkte oder Ihre Dienstleistung benötigt.

Viele Erklärvideos konzentrieren sich auf «visuell schöne» bewegte Bilder und eine fiktive Reise der Hauptkäuferpersönlichkeit des Unternehmens, die mit einem Problem zu kämpfen hat.

7. Animierte Videos

Animierte Videos kann eins der besten Formate für schwer verständliche Konzepte sein, die eine starke visuelle Darstellung erfordern oder eine abstrakte Dienstleistung erklären.

8. Fallstudie und Kunden-Testimonialvideos

Ihre potenziellen Kunden möchten wissen, dass Ihre Dienstleistungen ihr spezifisches Problem lösen kann (und wird).

Diese Leute sind Ihre besten Anwälte.

Lassen Sie sie vor der Kamera ihre Herausforderungen beschreiben und wie Ihr Unternehmen sie gelöst hat.


Beispiel Testimonials MIK Group – 2017, Zürich

9. Live-Videos

Live-Videos geben Ihren Zuschauern einen besonderen Blick hinter die Kulissen Ihres Unternehmens. Ausserdem werden längere Streams und höhere Engagement-Raten erzielt.

Die Zuschauer verbringen bis zu 8,1-mal länger mit Live-Videos als mit Video-on-Demand.

Live-Stream-Interviews, Präsentationen und Veranstaltungen und ermutigen die Zuschauer, Kommentare mit Fragen abzugeben.

10. 360 ° & Virtual Reality Videos

Bei 360 ° -Videos „scrollen“ die Zuschauer herum, um Inhalte aus jedem Blickwinkel zu sehen – als ob sie physisch innerhalb des Inhalts stehen würden.

Dieser sphärische Videostil ermöglicht es den Zuschauern, einen Ort oder ein Ereignis zu erleben, beispielsweise die Antarktis zu erkunden oder einen Hammerhai zu treffen.

Mit Virtual Reality (VR) können Betrachter navigieren und ihre Erfahrungen steuern.

Diese Videos werden normalerweise über Geräte wie Oculus Rift oder Google Cardboard angezeigt.

11. Augmented Reality (AR) -Videos

In diesem Stilvideo wird eine digitale Ebene zu dem hinzugefügt, was Sie derzeit in der Welt anzeigen. Sie können beispielsweise die Kamera Ihres Telefons auf Ihr Wohnzimmer richten und mit AR können Sie sehen, wie eine Couch im Raum aussehen würde.

Die IKEA Place App ist ein gutes Beispiel dafür.

12. Personalisierte Nachrichten

Video kann eine kreative Möglichkeit sein, ein Gespräch fortzusetzen oder jemandem per E-Mail oder Text zu antworten. Verwenden Sie Loom, um aufzuzeichnen, wie Sie ein wichtiges Meeting rekapitulieren oder personalisierte Empfehlungen geben.

Diese Videos schaffen einen entzückenden, einzigartigen Moment für Ihre potenziellen Kunden und können sie auf dem Weg zum Kauf weiter vorantreiben.

Suchmaschinenoptimierung & Video Marketing

Die Harmonisierung von SEO und Video Marketing ist unglaublich – SEO bringt die richtige Zielgruppe auf der Website, Video Marketing verbessert die User Signale und steigt die Erfahrung der Nutzer auf der Website, deswegen funktioniert dieser Marketing Mix so gut.

Somit erreichen Sie nicht nur Omnipräsenz auf Suchmaschinen, sondern «zwingen» Nutzer in Kontakt mit Ihnen zu treten.

Unsere SEM Agentur zeigt Ihnen auf, wie sie diese Harmonisierung ausnutzen!

Ähnliche Artikel:

Newsletter Abonnieren

Abonnieren Sie noch heute, damit Sie keine der neuesten Beiträge verpassen!

    Diese unternehmen vertrauen uns
    Nau Media Logo
    Novartis Logo
    Hansaplast Logo
    Philips Logo

    Kundenmeinungen

    Google Review
    5 / 5

    Steigere Deinen Traffic!

    Jetzt Webseite analysieren ➜

    Switzerland Flag