Wie maximiere ich meinen ROI im SEO Marketing?

Kristina

von Kristina

Allgemein
Laptop ROI Berechnung

Wie viel kostet Suchmaschinenoptimierung – und wann wird dieses Geld zurückverdient? Wir gehen dieser Frage in unserem Artikel nach und klären wo die Leistung von SEO im ROI spührbar ist.

Der Gewinnanteil von Suchmaschinenoptimierung lässt sich an der Kapitalrendite messen, die sich aus dem Verhältnis zwischen dem organischen Traffic und den daraus resultierenden Umsätzen ergibt. Im Kontext des SEO-Marketings misst der ROI, wie viel Gewinn oder Nutzen durch Investitionen in SEO-Massnahmen wie Keyword-Recherche, Website-Optimierung und Linkaufbau erzielt wird. Mit verschiedenen Varianten schafft es SEO den ROI zu beinflussen.

Wann kommt der Return on Investment ROI zum Einsatz?

Wenn es zum Beispiel um Investitionen von Unternehmen und Marketing geht, wollen die Entscheidungsträger:innen über einen längeren Zeitraum Informationen über die Effizienz von Kapitalanlagen erhalten.

Was ist Rentabilität für Unternehmen? Je nach Geschäftsmodell sollte die Kapitalrendite eines traditionellen Unternehmens 7 bis 10 % betragen. Investitionen von Unternehmen, die zum Beispiel in Wachstumssektoren mit höherem Risiko und höheren Investitionen investieren, dürften einen ROI von 15-25 ppt aufweisen. Es ist auch unmöglich für einen bestimmten Indikator, dass bessere Ergebnisse bedeutet.

Wie erfolgt eine ROI Berechnung?

Um für Ihr Unternehmen den ROI einer SEO-Initiative zu berechnen, muss die Summe der Einnahmen durch den Kauf von Suchmaschinenwerbung (SEA) oder die Erhöhung der Konversionsraten abgezogen werden. Die Gesamtkosten für SEO-Aktivitäten und Messdaten, die über einen Zeitraum berechnet werden, bilden die Grundlage für einen ROI-Ansatz.

Wie hoch ist ein guter Return On Investment ROI?

Es gibt keine pauschale Antwort auf die Frage, was einen guten Return On Investment (ROI) im SEO Marketing ausmacht, da dies von den individuellen Unternehmenszielen und Branchen abhängt. Ein erfolgreicher ROI lässt sich jedoch in der Regel durch eine Steigerung des Website-Traffics, der Konversionen und des Umsatzes erkennen.

Die Kapitalrentabilität ist ein wichtiger Faktor bei der Bestimmung des ROI und kann durch die Überwachung von Metriken wie der Gesamtrendite, dem Gewinn vor Steuern und dem Eigenkapitalrendite verbessert werden. Es ist wichtig, diese Metriken kontinuierlich zu verfolgen und Ihre Strategie bei Bedarf anzupassen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Ziele erreichen.

Alle können sich ausmalen, wie schwierig es sein kann, sich in der sich ständig verändernden SEO-Landschaft zurechtzufinden und den ROI für Ihre Marketing-Bemühungen zu maximieren. Deshalb möchten wir einige Tipps und Tricks weitergeben, die uns zum Erfolg in diesem Bereich verholfen haben.

Wie kann ich den Return On Invest meiner Marketing-Kampagne positiv beeinflussen?

 

  • Konzipieren Sie Ihre Marketing-Kampagne sorgfältig und bestimmen Sie Ihre Zielgruppe genau.
  • Nutzen Sie das Inbound-Marketing, um bereits interessierte Interessenten anzusprechen und den Verkaufszyklus zu verkürzen.
  • Stellen Sie ein Team von Experten für Strategie, Inhalt, IT und Abschluss zusammen.
  • Verwenden Sie hochwertige, nützliche Inhalte für die Pflege und Förderung von Interessenten.
  • Nutzen Sie Ihre vorhandenen Inhalte für SEO-Zwecke, um organischen Traffic zu generieren.

 

Was ist ein gutet ROI für SEO?

Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie den ROI für Ihre Marketingbemühungen erhöhen. Vergessen Sie nicht, Geduld zu haben und sich auf den langfristigen Erfolg zu konzentrieren.

Eine gängige ROI-Formel für SEO berücksichtigt den Website-Verkehr, die generierten Leads und die Verkaufsumsätze. Diese ROI-Formel berücksichtigt den Anstieg des Website-Traffics über einen bestimmten Zeitraum sowie den Prozentsatz der Besucher, die bestimmte Aktionen wie das Ausfüllen eines Kontaktformulars oder den Abschluss eines Kaufs vornehmen.

Darüber hinaus kann der ROI auch berechnet werden, indem die Steigerung der Markenbekanntheit oder der Sichtbarkeit durch Keyword-Rankings und organischen Suchverkehr verfolgt wird.

Letztendlich gibt es keinen einzigen «richtigen» ROI für SEO. Der ROI hängt von Ihren spezifischen Geschäftszielen und den Arten von Aktionen ab, die die Nutzer auf Ihrer Website durchführen sollen. Der ROI ist jedoch eine wichtige Kennzahl, die Ihnen helfen kann, die Leistung Ihrer SEO-Bemühungen zu bewerten und Möglichkeiten zur Verbesserung oder Optimierung zu ermitteln. Mit sorgfältiger Verfolgung, Analyse und Optimierung können Sie mit SEO einen ROI erreichen, der Ihre Erwartungen erfüllt oder sogar übertrifft.

ROI: Keyword-Recherche für profitables Produkt-Targeting und besseres SEO Ranking

Eine der wichtigsten Komponenten bei der Maximierung des ROI mit SEO Marketing ist die Auswahl profitabler Schlüsselwörter. Durch eine gründliche Keyword-Recherche können wir feststellen, welche Wörter und Phrasen ein hohes Suchvolumen haben und sich auf Produkte oder Dienstleistungen beziehen, die eine hohe Investitionsrendite bringen.

Ausserdem kann die Ausrichtung auf diese profitablen Schlüsselwörter zu einem besseren SEO-Ranking für Ihre Website führen, mehr qualifizierte Leads zu gewinnen und letztendlich die Konversionsrate zu erhöhen.

Zu den Möglichkeiten einer effektiven Keyword-Recherche gehören die Verwendung von Tools wie dem Google Keyword Planner, die Analyse der Keywords und der Suchtrends von Mitbewerbern sowie das Verständnis der Sprache und Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe.

Mit Recherche zu besserem ROI

  1. Finden Sie hochwertige Schlüsselwörter mit geringem Konkurrenzdruck
  2. Verwenden Sie Keyword-Recherche-Tools z.B. Google Keyword-Planer
  3. Analysieren Sie die Suchabsicht und des Nutzerverhaltens Iher Zielgruppe
  4. Verstehen Sie die Buyer’s Journey
  5. Verfolgen Sie Ihre Keyword-Rankings und Leistungen
  6. Bewerten und Verfeinerung Sie ständig Ihre Keyword-Strategie

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihr Unternehmen. Prüfen Sie Ihre Sichtbarkeit auf unserem Schweizer Online Shop Index und erkunden Sie, wie die Entwicklung für Ihr Unternehmen im Jahr 2022 war.

Text an Barwand

Wenn es um den ROI geht, mag E-Mail-Marketing mit 3.600 % den höchsten Durchschnittswert haben, aber SEO steht dem mit einem durchschnittlichen ROI-Verhältnis von 22:1, was 2.200 % entspricht, in nichts nach.

SEO Marketing mit erfolgreichen ROI an einem Fallbeispiel erklärt:

 

Meister Messer erkannte den Mehrwert unserer SEO-Strategie und startete die Zusammenarbeit mit uns im Jahr 2016. Heute ist Meister Messer einer der erfolgreichsten Messer Shops in der Schweiz.

Mit mehr als 6’400 Produkten und 135 verschiedenen Marken beliefert der Onlineshop alle Fans und Liebhaber von Messern, Schwertern, Armbrüsten bis hin zu Game of Thrones Requisiten. Der Unterschied zwischen dem Umsatz vom 1. Halbjahr 2019 vs. dem 1. Halbjahr 2021. Ein Anstieg von mehr als 508% im SEO Traffic!

 

Hier erfahren Sie mehr über die Fallstudie.

Herausforderungen der ROI Maximierung

Eine häufige Herausforderung bei der Maximierung des ROI mit SEO-Marketing ist zum Beispiel die unzureichende Definition von Zielen und Zielgruppen. Ohne eine klare Vorstellung davon, wie Erfolg aussieht und wen wir erreichen wollen, kann es schwierig sein, eine erfolgreiche Strategie zu entwickeln und die Wirksamkeit Ihrer Bemühungen zu verfolgen.

Eine weitere Herausforderung ist, nicht auf dem Laufenden zu bleiben mit der sich ständig weiterentwickelnden SEO-Branche und den Änderungen der Suchmaschinenalgorithmen. Wenn Sie sich regelmässig weiterbilden und über Branchennachrichten auf dem Laufenden bleiben, können Sie sicherstellen, dass Ihre Strategien aktuell und effektiv sind.

ROI: Wie erkenne ich indirekte Kosten?

Zu den indirekten Kosten gehören z. B. Arbeits-, Gemein- oder Materialkosten, die zwar nicht direkt mit einer bestimmten Marketing-Kampagne zusammenhängen, aber dennoch zu deren Erfolg beitragen. Diese Kosten lassen sich ermitteln, indem man die Ausgaben sorgfältig analysiert und feststellt, welche davon mit der betreffenden Kampagne zusammenhängen.

Es ist wichtig, diese indirekten Kosten bei der Berechnung der ROI, da sie einen erheblichen Einfluss auf die Gesamtrentabilität haben können.

Was ist mit Opportunitätskosten gemeint?

Es gibt Ressourcenknappheit, und die Opportunitätskosten messen den Nutzen, auf den man in einem Unternehmen verzichtet, um etwas anderes zu erreichen. Vereinfacht ausgedrückt sind die Opportunitätskosten das, was man hätte gewinnen können, wenn man eine andere Option gewählt hätte.

Wenn die Unternehmenssteuerung beispielsweise Geld für eine bestimmte Marketing-Kampagne ausgibt, wären die Opportunitätskosten der potenzielle Nutzen, der sich aus der Investition dieses Geldes in eine andere Kampagne oder ein anderes Geschäftsvorhaben ergeben würde.

Die Berücksichtigung der Opportunitätskosten kann bei der Entscheidungsfindung helfen und sicherstellen, dass die Ressourcen auf die wirksamste Weise eingesetzt werden.

Hoher ROI duch starken Content?

Diagramm über ROI im Content

ROI: Weitere Fakten über Content:

 

  • 37 % der B2B-Vermarkter haben eine dokumentierte Content-Marketing-Strategie.
  • 91 % der befragten B2B-Vermarkter gaben an, dass ihr Unternehmen Content-Marketing einsetzt.
  • 70 % der befragten Vermarkter gaben an, dass sie nachweisen können, wie Content-Marketing die Zahl ihrer Leads erhöht und die Kundenbindung verbessert hat.
  • Der State of Inbound Report von HubSpot aus dem Jahr 2018 hat gezeigt, dass Vermarkter, die dem Bloggen Priorität einräumen, eine 13-mal höhere Wahrscheinlichkeit haben, einen positiven ROI zu erzielen. (Quelle)
  • 43 % der Befragten gaben an, dass sich ihr Unternehmen in einem ausgereiften Stadium des Content-Marketings befindet. (Quelle)

ROI: Mit Hilfe einer effektiven On-Page SEO-Strategie

Idee Post It

Einer der wichtigsten Aspekte der On-Page-SEO ist die Sicherstellung, dass jede Seite einen einzigartigen und relevanten Titel-Tag und eine Meta-Beschreibung hat. Diese Teile des HTML-Codes liefern den Suchmaschinen wichtige Informationen über den Inhalt jeder Seite und können die Klickraten auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen erheblich beeinflussen.

Zusätzlich zur Optimierung von Titeln und Beschreibungen ist es wichtig, relevante Schlüsselwörter in den gesamten Text der Seite aufzunehmen. Es ist jedoch entscheidend, Keyword-Stuffing zu vermeiden und sich stattdessen auf die Erstellung wertvoller und informativer Inhalte für die Nutzer zu konzentrieren.

Es kann auch von Vorteil sein, die Struktur und Navigation der Website sowie die Alt-Tags von Bildern und die interne Verlinkung zu optimieren. Wenn Sie diese Massnahmen ergreifen, werden nicht nur die Suchmaschinen. Ihre Seiten werden nicht nur leichter gecrawlt und indexiert, sondern auch die Nutzer werden Ihre Website insgesamt besser nutzen können.

Insgesamt erfordert die Umsetzung einer effektiven On-Page-SEO-Strategie die Beachtung sowohl technischer Faktoren als auch der Qualität der Inhalte auf jeder Seite. Mit diesen Schritten können Sie Ihr SEO Ranking verbessern und mehr Besucher:innen auf Ihre Website leiten.

Die Bedeutung der metrischen Analyse & der Berichterstattung für den ROI

Zwei Männer freuen sich über Erfolg

Als Unternehmer:in ist es wichtig, den ROI Ihrer Marketing-Bemühungen zu überwachen, auch in Bezug auf SEO. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist die regelmässige Analyse von Schlüsselzahlen und die Berichterstattung über Ihre Massnahmen.

Wenn Sie sich über aktuelle SEO – und Marketingstrategin auf dem Laufenden halten, können Sie Ihren Erfolg und Ihren ROI noch weiter steigern. Lernen Sie ständig dazu und passen Sie sich bei Bedarf an, um weiterzuwachsen und erfolgreich zu sein.

Vergessen Sie nicht, Ihre Fortschritte regelmässig zu überprüfen und zu bewerten, was für Sie funktioniert und was nicht. Dies wird Ihnen bei Ihren künftigen Entscheidungen helfen und letztendlich zu einer höheren Rendite führen.

Anpassen zur kontinuierlichen Verbesserung

Quelle: Reboot

Kontinuierliche Verbesserung und Service ist der Schlüssel zum Erfolg eines jeden Unternehmens oder Teams. Das bedeutet, dass Prozesse ständig analysiert und Wege gefunden werden müssen, um sie effizienter und effektiver zu gestalten.

Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, sich bestimmte Ziele zu setzen und regelmässig die Fortschritte bei der Erreichung dieser Ziele zu überprüfen. Wenn ein Prozess sein Ziel nicht erreicht, müssen Anpassungen vorgenommen werden. Diese könnte bedeuten, den Prozess selbst zu ändern oder neue Ressourcen zu finden, um diesen zu unterstützen.

Regelmässige Rückmeldungen von Teammitgliedern und Kunden können ebenfalls helfen, verbesserungswürdige Bereiche zu ermitteln.

 

 

Es ist wichtig, in diesem Prozess keine Angst vor dem Scheitern zu haben, da Fehler oft zu wertvollen Lernmöglichkeiten führen können. Durch das ständige Streben nach Verbesserung kann ein Unternehmen oder ein Team der Konkurrenz voraus zu sein und die bestmögliche Dienstleistung oder das bestmögliche Produkt anzubieten.

 

Zum Schluss lässt sich sagen, dass es für Unternehmen und Teams unerlässlich ist, sich ständig um die Verbesserung ihrer Prozesse zu bemühen. Dies kann zu mehr Erfolg und einem Wettbewerbsvorteil und natürlich zu einer Steigerung Ihres Kapitals führen. Durch das Setzen von Zielen, die regelmäßige Überprüfung von Fortschritten und das Einholen von Feedback können verbesserungswürdige Bereiche ermittelt und Anpassungen vorgenommen werden.

Denken Sie daran, dass Misserfolge oft zu wertvollen Lernmöglichkeiten führen können. Durch die ständige Suche nach Möglichkeiten verbessern, können Unternehmen und Teams auf dem Markt die Nase vorn behalten und die bestmögliche Dienstleistung oder das bestmögliche Produkt anbieten.

 

Quelle: Reboot

 

Wir verfügen über ein engagiertes Expertenteam, das diese Massnahmen unter Verwendung von Kennzahlen wie Website-Traffic, Konversionsraten und ROI durchführt. Wir helfen Ihrem Unternehmen, durch unseren SEO – Marketingplan zu wachsen und einen positiven Return on Investment ROI zu erzielen. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und lassen Sie sich kostenlos beraten.

Handeln Sie jetzt, indem Sie sich mit unserer Unterstützung die richtigen Ziele setzen und einer klaren Roadmap folgen, die Ihr Unternehmen zu mehr Erfolg führen wird. Viel Spass!

Jetzt eine kostenlose SEO-Beratung anfordern!

Geschrieben von:

Kristina

Ähnliche Artikel:

Newsletter Abonnieren

Abonnieren Sie noch heute, damit Sie keine der neuesten Beiträge verpassen!

    Steigere Deinen Traffic!

    Jetzt Webseite analysieren ➜

    Switzerland Flag