SEM / Suchmaschinenmarketing

12 Sep, 2019

Online Marketing

Suchmaschinenmarketing

Suchmaschinenmarketing (SEM)

Suchmaschinenmarketing (Search Engine Marketing: SEM) kann in zwei Bereiche unterteilt werden. Zum einen die Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization: SEO), zum anderen in die Suchmaschinenwerbung (Search Engine Advertising: SEA). Das Ziel von SEM ist die Verbesserung der Ranking-Positionen in den Suchmaschinen.

SUCHMASCHINENMARKETING: SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG (SEO)

SEO bezieht sich ausschliesslich auf die organische Optimierung der Ranking-Positionen. Das heisst konkret, dass mit Hilfe von On-Page und Off-Page Optimierungen die einzelnen Seiten zu bestimmten Keywords verbessert werden.

On-Page Optimierung wird vor allem bestimmt durch die Seitenarchitektur und den Content (s. Content-Marketing).

Die Off-Page Optimierung hingegen untergliedert sich in mehrere Teilbereiche. Dazu gehören das Link Building und die Social Media Optimization. Für das Link Building wird von Webseiten Dritter auf die eigene Website verlinkt. Diese sogenannten Backlinks werden von den Suchmaschinen als positive Indikatoren gewertet, da sie ihnen anzeigen, dass der Content gut ist, da auf ihn verwiesen wird. Und guter Content wird von Suchmaschinen belohnt.

Zum anderen gehört zur Off-Page Optimierung die Social Media Optimierung (s. Social-Media-Marketing). Durch das gezielte Nutzen der Plattformen können mehr Personen aus der Zielgruppe erreicht werden und die Kundengewinnung und –Bindung optimiert werden. Die Interaktion in den sozialen Netzwerken mit den Stakeholdern gilt heute mehr denn je als sehr wichtiges Instrument und kann neben den bereits genannten Aspekten zur Förderung und Promotion des Branding und der Corporate Identity führen.

SUCHMASCHINENMARKETING: SUCHMASCHINENWERBUNG (SEA)

SEA ist das Kaufen von Werbung auf verschiedenen Suchmaschinen (Google, Bing, Yahoo!), um Internetnutzer zum Besuch der Internetpräsenz und, im Endeffekt, zum Kauf der Produkte oder Registrierung für einen Dienst anzuregen. Damit ist das sogenannte SEM (Search Engine Marketing), manchmal synonym zu SEA (Search Engine Advertising) genannt, das kostenpflichtige Pendant zur natürlichen (organischen) Suchmaschinenoptimierung.

WANN LOHNT ES SICH FÜR SUCHMASCHINENWERBUNG ZU BEZAHLEN?

Grundsätzlich ist es immer besser, organisch in den Suchmaschinen gerankt zu werden, da Werbung im Internet häufig als störend empfunden wird und gar die Suchmaschinen selbst gekaufte Werbung eigentlich kritisch betrachten. Deswegen sollte die organische Suchmaschinenoptimierung immer an erster Stelle stehen.

Es gibt jedoch Situationen, in denen Suchmaschinenmarketing sinnvoll ist. So zum Beispiel bei neuen Produkten oder Unternehmen, die noch nicht bekannt und folglich in den Suchmaschinen schlecht gerankt sind.

Hierbei ist es wichtig, dass die online Werbeanzeigen auf Landingpages oder Internetpräsenzen führen, die die Nutzer zum Bleiben anregen, das heisst ansprechend und benutzerfreundlich sind. Wieso? Ganz einfach: Suchmaschinen registrieren, wenn viele Nutzer auf Ihre Seite gelangen und diese dann innerhalb weniger Sekunden gleich wieder wegklicken.

Die automatische „Schlussfolgerung“ der Suchmaschinen bei diesem Verhalten (Bouncing) ist, dass Ihre Internetpräsenz nicht relevant ist. Hierdurch büsst sie an Punkten ein, die benötigt werden, um in den Suchresultaten weiter vorne zu erscheinen.

Fühlen sich die Nutzer jedoch angesprochen und verweilen auf der Seite, oder klicken gar auf weitere Links, dann wirkt sich das positiv auf das Suchranking aus. Aus diesem Grund kann Suchmaschinenmarketing durchaus lohnenswert sein.

WIE FUNKTIONIERT EFFEKTIVES SEM?

Das Suchmaschinenmarketing bezieht sich auf die Anzeigen auf der ersten Seite der Suchmaschinen, die sich im Anzeigenbereich am oberen Seitenrand befinden. Die Suchergebnisse, die durch SEA zu diesen guten Ranking-Positionen kamen, werden mit einem gelben Zeichen als solche gekennzeichnet. Zum SEA gehört der Bereich PPC Advertising (Pay-per-Click Advertising).

Wie der Name schon sagt, zahlen die Seitenbetreiber im Falle eines Klicks auf ihre Seite einen bestimmten Betrag an die Suchmaschine. Die Beträge für das PPC Advertising sind sehr dynamisch, da ihre Aushandlung auf dem Prinzip von Versteigerungen basieren. Das heisst, wer am meisten bietet, hat die beste Chance auf die Anzeige an präferierter Stelle.

WAS IST FÜR ERFOLGREICHES SUCHMASCHINENMARKETING NOTWENDIG?

Sie können auf Suchmaschinen eine wunderschöne Werbeanzeige schalten. Doch wenn Ihre Internetpräsenz nicht ansprechend ist oder hält, was die Anzeige verspricht, dann können Sie das investierte Geld genauso gut in den Rhein werfen.

SEM MIT GOOGLE

Google ist der Marktführer unter den Suchmaschinen. Die Versteigerungen der Werbeanzeigen bei Google werden über Google Ads durchgeführt. Neben Seiten der Website, die bei Suchanfragen zu bestimmten Keywords angezeigt werden, können auch Textanzeigen, Display Ads oder Video Ads im Google Display Netzwerk angezeigt werden.

FAZIT

Suchmaschinenmarketing (SEM) ist der Überbegriff für Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA), welche zum Ziel haben, die Ranking-Positionen in den Suchmaschinen zu verbessern.

About Maxi

MaxiMaxi Maxhuni ist leidenschaftlicher SEO Blogger, Content Marketing- und SEO Spezialist. Er ist zertifizierter Google und Content Marketing Experte. Bevor er über SEO bloggt, setzt er Optimierungen gleich selbst durch. Das steigert die Authentizität seiner Blogartikel.



In seiner Rolle als Operations Manager bei der MIK Group, befasst er sich mit den neuesten SEO Trends und Updates. Das ermöglicht ihm Möglichkeiten zu erkennen und im täglichen Business zu implementieren. Dies führt dazu, dass seine Artikel einzigartig und durch persönliche Erfahrungen geprägt sind.



Die Zusammenarbeit mit verschiedensten Kunden, von KMUs bis hin zu internationalen Konzernen, ermöglichen ihm SEO aus allen Blickwinkeln zu verstehen. Das widerspiegelt auch seine Blogartikel, welche alle Zielgruppen ansprechen. Durch die Diversität der täglichen Arbeit sind seine Inhalte umfangreich und zugleich frei von zu viel Fachjargon.



Im operativen Bereich bringt er fast ein Jahrzehnt an Erfahrung mit. Er war ebenfalls Operativer Leiter eines der grössten Outsourcing Unternehmen mit ca. 500 Mitarbeitern.



Seine Artikel teilt er auch gerne via Social Media. Folgen Sie ihm auf LinkedIn, Instagram oder Twitter und bleiben Sie up to date mit den Entwicklungen aus der SEO Welt.

Ähnliche Artikel:

Kostenlose SEO-Analyse

Geben Sie Ihre Website ein.

Schauen Sie, wie SEO-Optimiert Ihre Website ist.

Diese unternehmen vertrauen uns
Nau Media Logo
Novartis Logo
Hansaplast Logo
Philips Logo
Bmw Logo

Kundenmeinungen

Google Review
5 / 5

Steigere Deinen Traffic!

Jetzt Webseite analysieren ➜

Switzerland Flag