# Offpage Optimierung

Off-Page Optimierung ist das notwendige Gegenstück zur On-Page Optimierung. Gemeinsam können sie viel erreichen. Für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung müssen Off-Page und On-Page Optimierungen mit sehr grosser Sorgfalt angegangen werden und sind nicht zu unterschätzen. Bei der Off-Page Optimierung geht es um die Verbesserung des Rufs oder der Autorität Ihrer Website.

 

Dies wird hauptsächlich durch die sogenannten Backlinks gemessen. Das sind Links von einer fremden Website, die auf Ihre Seite verweisen. Solche Backlinks zu bekommen ist normalerweise mit viel Zeitaufwand und Kosten verbunden. Nicht mit BestSEO. Dazu aber an anderer Stelle mehr. In den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, dass der Off-Page Optimierung gegenüber der On-Page Optimierung mehr Gewicht zukommt.

 

Das lässt sich einfach erklären, denn die Off-Page Optimierung bietet eine Vielzahl an messbaren Möglichkeiten. So kann die Anzahl der Backlinks erhöht werden oder die Qualität derselben von einer Website gegenüber einer anderen überwiegen. Dadurch lassen sich grössere Unterschiede erreichen und darstellen. Mit jedem eingehenden Backlink wird die Reputation erhöht. Das ist schlicht messbar.

Blogpost Links + Content

Off-Page Optimierung

Wie auch bei der On-Page Optimierung gibt es unterschiedliche Einflussfaktoren, die sich in zwei Gruppen einteilen lassen:

Quantitative und Qualitative Offpage Faktoren

Als quantitative Faktoren kann die Anzahl der Backlinks der Webseite genannt werden, die von externen Webseiten (B) zur eigenen Webseite (A) leiten. Der qualitative Bereich ist dahingegen sehr viel  komplexer. Die Qualität einzelner Backlinks beruht auf deren Eigenschaften und deren Herkunft. Es genügt nicht, nur viele Backlinks zu haben. Diese müssen von Websites kommen, die selbst Einfluss haben und für Ihre Branche relevant sind. Es zeigt sich also einmal mehr, dass es nicht nur um Masse, sondern auch Klasse geht.

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.

© 2012-2020, MIK Group GmbH | AGB | Impressum | Datenschutzerklärung