Sep 04 2017 / Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Wie Menschen mit Suchmaschinen interagieren

Maxi

|

4 min Lesezeit

So nutzen Sie das Suchverhalten der Menschen im Internet für Ihr Marketing

Um eine effektive Strategie für Ihr Online-Marketing rund um SEO zu erarbeiten, ist Verständnis für Ihre Leser eines der wichtigsten Elemente. Denn wenn Sie verstehen, was User im Internet suchen, verstehen Sie auch, welche Inhalte Sie bereitstellen müssen, um Traffic zu generieren und die Besucher an Ihre Webseite zu binden.

 

Der Kern einer erfolgreichen Strategie liegt darin, für Menschen zu schreiben, nicht nur für Maschinen. Denn Suchmaschinen sind nur der Vermittler zwischen Ihnen und Ihren Inhalten und den Besuchern, die Sie auf Ihre Webseite ziehen und im besten Fall für einen Geschäftsabschluss begeistern wollen. Natürlich ist es schwierig, aber nicht unmöglich, die komplexen Algorithmen von Google und Co. auszutricksen, allerdings ist solch ein Vorgehen weder nachhaltig noch effektiv. Es kann sogar dazu führen, dass eine Seite schlechter rankt, wenn die Inhalte nicht mit dem angepriesenen Mehrwert übereinstimmen.

Mehrwert ist der Weg zu langfristigem Erfolg

Menschen gehen ins Internet, weil sie ein Bedürfnis befriedigen wollen, niemand wird zufällig auf Ihre Seite stossen und Ihnen etwas abkaufen, weil er gerade Langeweile hat. Bei den verschiedenen »Suchtypen« kann man drei Gruppen unterscheiden:

Die Macher

Diese User wollen etwas Bestimmtes tun, sie sind auf der Suche nach einer Transaktion. Sie wollen ein Flugticket buchen, ein Buch bestellen oder einen bestimmten Song hören. Diese User wissen, was sie wollen, bevor sie mit der gezielten Suche beginnen und suchen das beste Angebot. Angebote müssen also ganz klar und direkt kommuniziert werden, um solche Kunden dort abzuholen, wo sie stehen.

Die Wissensdurstigen

Diese grosse Gruppe der Internetuser ist auf der Suche nach Informationen und Wissen. Sie brauchen gezielte Informationen, wie den Namen und die Filmografie eines Schauspielers, oder sie wollen wissen, wo sie bei ihrem nächsten Städtetrip ein angesagtes Restaurant finden. Zu diesen Anwendern gehören auch Menschen, die Schritt-für-Schritt-Anleitungen suchen oder sich Videos mit Tutorials ansehen. Bieten Sie diesen Menschen praktische Inhalte, die ihnen bei einem bestimmten Problem wirklich helfen können, und Sie positionieren sich als vertrauenswürdiger Experte, dessen Dienstleistung man gern in Anspruch nimmt.

Die Durchreisenden

Die »Durchreisenden« im Internet nutzen Suchfunktionen, weil sie eine bestimmte Seite aufrufen wollen, wie ein bestimmtes soziales Netzwerk, ein Online-Magazin oder die Homepage Ihrer Lieblingsband – oder vielleicht auch die Seite Ihres Unternehmens.

Welche Leser kommen zu Ihnen?

Stellen Sie sich also beim Erstellen Ihrer Strategie die Frage, welche Besuchergruppe Sie gezielt ansprechen wollen und ob die Menschen, die Ihre Seite anklicken, mit dem zufrieden sein werden, was sie vorfinden. Genau diese Frage stellen Suchmaschinen sich unzählige Male am Tag: Werden die Bedürfnisse der Besucher befriedigt, wenn sie die vorgeschlagenen Seiten anklicken? Denn die Aufgabe dieser komplexen Programme besteht darin, die Fragen richtig zu interpretieren und dann punktgenau die Inhalte zu bieten, die Anwendern weiterhelfen.

 

Helfen Sie der Suchmaschine, wird die Suchmaschine Ihnen helfen und Ihre Seiten gut ranken lassen. Sie können Ihre Internetpräsenz als das Glied einer Kette begreifen. Menschen wollen eine bestimmte Information, die Suchmaschine filtert vor und wenn Sie alles richtig gemacht haben, gelangen die Leser auf Ihre Seite. Finden Leser auf Ihrer Seite, was sie suchen? Werden ihre Fragen beantwortet, ihre Probleme gelöst?

Ein praktisches Beispiel

Sie haben am Wochenende einen Rohrbruch und die Küche steht unter Wasser. Was tun Sie? Sie suchen sofort einen Handwerker im Internet, der Ihnen schnell und zuverlässig helfen kann, am besten sogar preiswert. Landen Sie nun auf der Seite eines Klempners, der über seinen letzten Urlaub bloggt, sind Sie sofort wieder weg, denn für Sie ist das vollkommen irrelevant.

 

Landen Sie aber bei einem Handwerker, der sofort auf seiner Startseite Kontaktdaten, eine Mobiltelefonnummer für Notfälle und Preise bereitstellt, werden Sie aufatmen und die Notfallnummer sofort anrufen. Warum? Weil der Betreiber der Webseite Ihre Bedürfnisse erkannt und erfüllt hat. Ihr Erfolg beginnt damit, dass Menschen Buchstaben in ein kleines Suchfeld eintippen. Enttäuschen Sie diese Menschen nicht!

Hinterlasse einen Kommentar

EINE KURZE BEGRIFFSKLÄRUNG

Maxi

Aug 13, 2020

4 min Lesezeit

Lerne Mehr

HTML ÜBERSCHRIFTEN TAGS

Valon

Aug 13, 2020

4 min Lesezeit

Lerne Mehr

© 2012-2020, MIK Group GmbH | AGB | Impressum | Datenschutzerklärung