Wie man eine Landing-Page-Kopie schreibt, die wie verrückt konvertiert

Maxi

von Maxi

Uncategorized

Unternehmen, die 10 bis 15 Landing Pages verwenden, erhalten bis zu 55% mehr Leads. Sieben Techniken zum Kopieren von Landing Pages, die die Konversionsraten erhöhen.

Unternehmen, die 10 bis 15 Landing Pages verwenden, erhalten bis zu 55% mehr Leads. Es ist jedoch nicht so einfach, wie eine Landing Page aufzuschlagen und zuzusehen, wie das Geld reinkommt. Man braucht eine erstaunliche Kopie, um das zu erleben.

Copywriting ist die Kunst, Kunden mit Worten zu überzeugen, ein Produkt zu kaufen. Darüber hinaus sind Landing Pages nackte Verkaufsseiten mit einem Ziel – etwas zu verkaufen.

Das bedeutet, dass Landing Pages einen knackigen Text haben müssen, der den Kunden begeistert, sonst sind sie im Handumdrehen wieder weg. Das ist auch der Grund, warum wir sieben Techniken des Landing Page Copywriting behandeln werden, die die Konversionsraten heutzutage erhöhen, wenn Sie weiterlesen.

Lassen Sie uns eintauchen.

Effektive Landingpage-Copywriting-Strategien

Dies sind einige der besten Copywriting-Strategien, die Sie auf einer Landing Page anwenden können. Probieren Sie sie in Überschriften, Unterüberschriften und innerhalb des Textkörpers aus. Verwenden Sie sie in verschiedenen Kombinationen und überzeugen Sie sich selbst von den Ergebnissen.

1. Fügen Sie viele Handlungsaufforderungen ein

Aufrufe zum Handeln sind Phrasen und Worte, die die Kunden auffordern, etwas zu tun. Dazu gehört in der Regel, ihnen bei der nächsten Aktion in einem Verkaufstrichter zu helfen. Zu den gängigen CTAs, die gut funktionieren, gehören:

  • Jetzt kaufen
  • Jetzt einkaufen
  • In den Warenkorb legen
  • Heute bestellen
  • Warten Sie nicht

Sie sind subtil, aber äusserst wirkungsvoll. Tatsächlich hat sich herausgestellt, dass 90% der Besucher, die Ihre Schlagzeile lesen werden, den Aufruf zum Handeln auch kopieren. Das bedeutet, wenn Sie sie mit einer grossartigen Schlagzeile einblenden, erhöhen Sie die Chancen der Kunden, sich zu bekehren, indem Sie nachträglich einen CTA hinzufügen.

Sehen Sie sich diese Landingpage für QuickSprout an, wo sie die Eingabeaufforderung «Jetzt starten» im Textfeld für eine kostenlose Website-Analyse verwenden.

Beachten Sie, wie die Überschrift «Grow your business, faster» die Aufmerksamkeit des Lesers erregt, während das CTA das Geschäft besiegelt.

2. Agitieren Sie die Schmerzpunkte des Kunden

Warum kaufen Kunden ein Produkt? Um ein Problem zu lösen. Die Erinnerung an dieses Problem und die damit verbundenen Erfahrungen wecken Emotionen, die dazu beitragen können, die Verkaufschancen zu verbessern.

Man darf nicht vergessen, dass der Kaufprozess sehr emotional ist. Ein Professor der Harvard-Universität argumentiert sogar, dass er zu etwa 95 % emotional ist. Indem Sie dem Kunden Emotionen vermitteln, die mit dem Produkt und der Lösung verbunden sind, stimmen Sie mit diesem Verbraucherverhalten überein.

Sehen Sie sich an, wie dieses Kundenerfolgsunternehmen diese Strategie auf seiner Website anwendet:

Das Exemplar auf der Startseite dieses ebooks erwähnt den schmerzlichen Punkt der Kundenabwanderung mehrfach und erinnert jeden, der Kunden verliert, an sein Problem. Die Aussage, wie dieses Buch diese Erfahrung durch Aufzählungspunkte beheben kann, ist das Sahnehäubchen auf dem Kuchen.

3. Nutzen Sie das Geschichtenerzählen, um sich auf Ihr Publikum zu beziehen.

Jeder liebt eine gute Geschichte. Tatsächlich ist es die Art und Weise, wie wir mit Mitteln wie der Höhlenmalerei Jahrhunderte vor der modernen Sprache kommuniziert haben. Es sollte keine Überraschung sein, dass Testimonials, die nur eine Variante des Geschichtenerzählens sind, nachweislich die Konversionen auf Landing Pages fördern.

Aus diesem Grund ist keine Landing Page vollständig ohne einige grossartige Kundengeschichten. Sie müssen sicherstellen, dass Sie frühere Kunden um Erlaubnis bitten, bevor Sie ihr Feedback und möglicherweise auch ihr Bild verwenden.

Darüber hinaus kann Storytelling durchgeführt werden, indem Sie eine persönliche Geschichte darüber erzählen, wie auch Sie einmal in den Schuhen des Kunden waren. Erklären Sie Ihre Situation in Bezug auf ihre und wie sie dank Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung erfolgreich waren.

4. Schaffen Sie einen rutschigen Abhang

Joseph Sugarman, einer der grössten Werbetexter der Welt, prägte in einem seiner berühmten Bücher, «The Adweek Copywriters Handbook», den Begriff «rutschiger Abhang». Dabei handelt es sich um die Strategie, die Texte so zu organisieren, dass die Kunden mühelos durch sie hindurchströmen und schliesslich schneller zum Endverkauf kommen.

Sie können dies auf Ihrer eigenen Landing Page erreichen, indem Sie zunächst sicherstellen, dass der Text in einer logischen Reihenfolge organisiert ist. Dies sieht normalerweise so aus:

  • Eine fesselnde Überschrift, die die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich zieht
  • Eine Einführung in das Angebot, seine Merkmale und Vorteile
  • Preisgestaltung und Rechtfertigung für die Investition
  • Zeugnisse, die als sozialer Beweis dienen
  • Antworten auf Fragen und Einwände, die Kunden haben können
  • Aktionsaufruf zum Kauf des Produkts

Sehen Sie, wie diese Ordnung auf natürliche Art und Weise abläuft? Ausserdem wird durch die Verwendung kurzer und knackiger Sätze ein rutschiger Abhang geschaffen. Dadurch werden die Texte leichter lesbar und weniger einschüchternd.

Wenn Sie diesen Ansatz zusammen mit den anderen Copywriting-Strategien anwenden, die wir Ihnen heute beibringen, erhalten Sie eine Landing Page, auf die die Kunden es kaum erwarten können, sie zu beenden.

5. Halten Sie die Sprache einfach und verdaulich

Ungefähr 32 Millionen Erwachsene in den Vereinigten Staaten lesen auf einem Grundniveau. Das heisst, wenn Sie komplexes Vokabular und Fachjargon verwenden, filtern Sie eine grosse Gruppe von Menschen heraus, die eine Landing Page lesen.

Stattdessen sollten Sie sich für eine einfache und lockere Sprache entscheiden, die so klingt, als ob ein Freund mit einem Freund spricht. Das ist viel bekömmlicher, macht Spass beim Lesen und ist sympathischer.

Sie sollten auch darauf abzielen, während des Sprechens zu schreiben. Scheuen Sie sich also nicht, einige Grammatikregeln zu brechen, um natürlich und menschenähnlich zu klingen, denn das kann sich sehr auszahlen.

6. Stellen Sie Fragen, die der Kunde mit einem «Ja» beantwortet.

Je mehr Sie den Kunden dazu bringen, auf der ganzen Landing Page «Ja» zu denken, desto wahrscheinlicher ist es, dass er dies zum Verkauf sagen kann. Wie machen Sie das? Indem Sie Fragen stellen, die sie denken.

Auch diese müssen nicht extrem komplex sein. Tatsächlich gilt: je einfacher, desto besser. Sie sollten eine gute Vorstellung von den Interessen, Gefühlen, Werten und mehr Ihrer Kunden haben. Verwenden Sie dies, um Fragen hinzuzufügen, von denen Sie sich sicher sind, dass sie sie beschäftigen, damit sie sich immer mehr auf Ihr Exemplar beziehen.

Sehen Sie sich an, wie diese Marketingpublikation diese Strategie in einer ihrer Ressourcenzusammenstellungen für SEO verwendet hat:

Jeder, der damit kämpft, SEO effektiv durchzuführen, wird die Schlagzeile lesen und sofort faszinierter sein, da er sich damit identifizieren kann.

7. Dringlichkeit nutzen, um schneller zu handeln

Betrachten Sie es aus der Perspektive des Kunden. Sie sehen, dass nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung steht, um von einem Angebot Gebrauch zu machen. Wie würden sie sich fühlen? Dringend zu handeln. Genau aus diesem Grund müssen Sie dringende Werbetexte in die Landing Pages einarbeiten.

Dringlichkeit kann auch auf viele Arten erzeugt werden. Die erste besteht darin, Ihr Angebot als «nur für eine begrenzte Zeit verfügbar» zu formulieren. Schauen Sie sich an, wie die Telefongesellschaft Telus dies auf einer ihrer Verkaufsseiten umsetzt:

Die Kunden werden sich jetzt eher zum Einkaufen verleitet fühlen, da sie viel verpassen werden. Wir nennen diese Angst, etwas zu verpassen, auch FOMO oder kurz FOMO. Das ist ein üblicher Aspekt der menschlichen Psychologie, an dem man als Werbetexter zerren kann.

Einpacken der Landingpage-Kopie mit den wichtigsten Mitbringseln

Eine gute Kopie kann eine Landing Page erstellen oder zerstören. Deshalb müssen Sie sich die Zeit nehmen, eine epische Kopie zu erstellen, die die Kunden dazu bringt, bei Ihnen zu kaufen. Dies kann erreicht werden, indem Sie die wichtigsten Takeaways des heutigen Artikels anwenden:

  1. Aktionsaufrufe nutzen, um Kunden entlang des Verkaufstrichters zu drängen
  2. Schmerzpunkte, die Kunden erleben, zur Erzeugung von Emotionen
  3. Nutzen Sie Zeugenaussagen und Geschichtenerzählen als sozialen Beweis
  4. Kurze Absätze, knackige Sätze und eine logische Abfolge schaffen einen rutschigen Abhang
  5. Einfache Sprache ist leichter lesbar und weniger einschüchternd
  6. Fragen stellen, die sich auf die Erfahrung des Kunden beziehen
  7. Dringlichkeit und Knappheit nutzen, um den Kunden das Gefühl zu geben, sofort handeln zu müssen

Haben Sie noch ein paar weitere Tipps zum Kopieren von Landing Pages? Teilen Sie sie in den Kommentaren mit.

About Maxi

MaxiMaxi Maxhuni ist leidenschaftlicher SEO Blogger, Content Marketing- und SEO Spezialist. Er ist zertifizierter Google und Content Marketing Experte. Bevor er über SEO bloggt, setzt er Optimierungen gleich selbst durch. Das steigert die Authentizität seiner Blogartikel.



In seiner Rolle als Operations Manager bei der MIK Group, befasst er sich mit den neuesten SEO Trends und Updates. Das ermöglicht ihm Möglichkeiten zu erkennen und im täglichen Business zu implementieren. Dies führt dazu, dass seine Artikel einzigartig und durch persönliche Erfahrungen geprägt sind.



Die Zusammenarbeit mit verschiedensten Kunden, von KMUs bis hin zu internationalen Konzernen, ermöglichen ihm SEO aus allen Blickwinkeln zu verstehen. Das widerspiegelt auch seine Blogartikel, welche alle Zielgruppen ansprechen. Durch die Diversität der täglichen Arbeit sind seine Inhalte umfangreich und zugleich frei von zu viel Fachjargon.



Im operativen Bereich bringt er fast ein Jahrzehnt an Erfahrung mit. Er war ebenfalls Operativer Leiter eines der grössten Outsourcing Unternehmen mit ca. 500 Mitarbeitern.



Seine Artikel teilt er auch gerne via Social Media. Folgen Sie ihm auf LinkedIn, Instagram oder Twitter und bleiben Sie up to date mit den Entwicklungen aus der SEO Welt.

Geschrieben von:

Maxi

Maxi Maxhuni

Maxi Maxhuni ist leidenschaftlicher SEO Blogger, Content Marketing- und SEO Spezialist. Er ist zertifizierter Google und Content Marketing Experte. Bevor er...

Hinterlasse einen Kommentar:

Ähnliche Artikel:

Newsletter Abonnieren

Abonnieren Sie noch heute, damit Sie keine der neuesten Beiträge verpassen!

    Diese unternehmen vertrauen uns
    Nau Media Logo
    Novartis Logo
    Hansaplast Logo
    Philips Logo
    Bmw Logo

    Kundenmeinungen

    Google Review
    5 / 5

    Steigere Deinen Traffic!

    Jetzt Webseite analysieren ➜

    Switzerland Flag