Was ist Google AdWords

Maxi

von Maxi

Google Ads (SEA)
Google Adwords

Was ist Google AdWords und warum brauche ich es?

Was ist Google AdWords? Wenn Sie wie die meisten Geschäftsinhaber sind, ist die Idee, Anzeigen bei Google zu schalten, sowohl verlockend als auch erschreckend. Wenn Sie es richtig machen, könnte AdWords Ihr Geschäft verändern. Aber wenn Sie es falsch machen, könnten Sie Tausende von Dollar ausgeben und absolut nichts für Ihre Investition bekommen.

 

Aber weder die Versprechen noch die Probleme, die Sie mit Google AdWords einhergehen, beschreiben wirklich, was diese Marketingplattform ist oder wie sie funktioniert. In diesem Artikel möchten wir nicht darüber sprechen, wie viel Geld Sie mit AdWords verdienen oder verlieren können. Stattdessen werden wir zu den Grundlagen zurückkehren und erklären, was die Plattform ist, welche Vorteile Sie daraus ziehen können und wie Sie am besten mit AdWords beginnen.

Was ist Google AdWords?

Häufig gestellt ist die Frage “Was ist Google AdWords?”. Google Adwords ist eine Pay-per-Click (PPC) Werbeplattform. Im Gegensatz zu anderen PPC-Plattformen, wie zum Beispiel Facebook, bietet AdWords Werbetreibenden zwei grundlegende Möglichkeiten, um Nutzer zu erreichen:

 

1. Über das Google-Suchnetzwerk und
2. Über das Google Displaynetzwerk.

 

Obwohl diese Ansätze funktional sehr unterschiedlich sind, verwenden beide ein PPC-Gebotssystem, bei dem Werbetreibende bieten, dass ihre Anzeigen für relevante Zielgruppen geschaltet werden. Im Google Suchnetzwerk können Sie Ihre Anzeigen Nutzern zeigen, die aktiv nach den von Ihnen ausgewählten Keywords suchen. Wie Sie sich wahrscheinlich vorstellen können, sind diese «Textanzeigen» eine ausgezeichnete Gelegenheit, um Benutzer zu erfassen, die sich auf der Forschungs- und Einkaufsebene des digitalen Verkaufstrichters befinden.

 

Textanzeigen sind mit einem kleinen «Anzeige» -Tag neben der Website-URL gekennzeichnet. Das Google Display-Netzwerk funktioniert anders. Anstatt Anzeigen für Nutzer zu schalten, die aktiv nach einem Produkt oder einer Dienstleistung online suchen, werden «Display-Anzeigen» oder «Banner-Anzeigen» auf Websites geschaltet, von denen sie glauben, dass sie auf Ihr Ziel ausgerichtet sind. Da sie nicht aktiv nach dem suchen, was Sie verkaufen müssen, klicken Nutzer in der Regel weniger auf Werbebanner.

 

Davon abgesehen wissen die Leute manchmal nicht, was sie wollen, bis sie es sehen. Mit Display-Anzeigen können Sie also potenzielle Kunden erreichen, die Ihr Unternehmen vielleicht nie alleine finden würden. Display-Anzeigen eignen sich auch für Kampagnen zur erneuten Interaktion, bei denen Sie Anzeigen für Nutzer schalten, die Ihre Website bereits besucht haben, um sie wieder zu erreichen. Dies wird als Retargeting bezeichnet (weitere Informationen zum Retargeting finden Sie in diesem Artikel).

Soll ich Google AdWords ausprobieren?

Heutzutage gibt es viele PPC-Plattformen zur Auswahl. Sie haben die Facebook und Instagram Ads Plattform, Twitter Ads, Pinterest Promoted Pins … die Liste geht weiter und weiter. Tatsächlich ist Google AdWords nicht die einzige Suchmaschine für Anzeigenplattformen – auch Bing Ads und Yahoo Search Ads sind Optionen! Trotz der ganzen Konkurrenz ist Google AdWords immer noch eine der besten Möglichkeiten, Ihre Zielgruppe zu erreichen.

 

Facebook-Anzeigen und andere PPC-Plattformen können sicherlich funktionieren und sie können aussergewöhnlich gut arbeiten. Wenn Sie jedoch Kunden erreichen möchten, die nach Produkten, Marken und Inhalten wie Ihren suchen (bei den meisten Social-Media-PPC-Plattformen keine Option), handelt es sich um eine aussergewöhnliche (und profitable) Gelegenheit, die nicht unterschätzt werden sollte. Es könnte Ihnen die Möglichkeit bieten, einfache Verkäufe zu gewinnen, bevor Ihr Konkurrent dies tut.

Ist AdWords nicht teuer?

Ja, Google AdWords kann ein wenig teuer sein, vor allem, wenn Sie sich in einer hart umkämpften Branche befinden. Eine gut durchdachte, optimierte AdWords-Kampagne lohnt sich jedoch! Der Schlüssel dazu ist, eine «gut gestaltete, optimierte AdWords-Kampagne» zusammenzustellen.

 

Wenn Ihre AdWords-Kampagnen zielgerichtet sind, korrekt optimiert wurden und über ein entsprechendes CPC-Gebot verfügen, können Sie zielgerichtete Anzeigen in Responsive-Nischen innerhalb Ihrer Zielgruppe schalten, und Sie sind in der Nähe eines garantierten ROI.

 

Wenn die Kampagnen jedoch nicht richtig optimiert oder zielgerichtet sind, könnten Sie am Ende viel Geld für Klicks ausgeben, die niemals konvertiert werden. Hier gehen die meisten Unternehmen schief – sie nehmen sich nicht die Zeit, Kampagnen zu erstellen, welche gezielt die richtigen Leute ansprechen und anlocken. Was Sie tatsächlich ausgeben, hängt von vielen Faktoren im Bietsystem ab, einschliesslich:

 

Die spezifischen Keywords, die Sie auswählen
Wie viel Konkurrenz haben Sie im Netzwerk (Spitzenzeiten des Jahres können zu erheblichen Kostensteigerungen führen)
Was bieten Sie eigentlich an?

 

Wenn Sie jedoch für jeden Klick auf eine AdWords-Anzeige bezahlen, wenn Sie für jeden Dollar, den Sie für AdWords ausgeben, 5 bis 10 Dollar oder mehr verdienen, ist das eine ziemlich gute Investition.

Fazit

Google AdWords kann eine grosse Investition in Zeit und Geld sein, aber es ist eine gute Investition. Das Such-Werbenetzwerk kann sicherstellen, dass Ihre Anzeigen bei Suchanfragen von Nutzern, die nach Marken wie Ihrer suchen, gut abschneiden und das Display-Netzwerk für erneute Interaktion oder Suchkampagnen verwendet werden kann.

 

Obwohl das System komplex sein kann, kann man davon profitieren, und es ist durchaus möglich, selbst bei kleinsten Marketingbudgets profitable Kampagnen mit niedrigen CPCs durchzuführen. Benötigen Sie Hilfe beim Einstieg in Google AdWords-Kampagnen für Ihr Unternehmen? Senden Sie uns eine Nachricht und sehen Sie, was wir für Sie tun können.

Geschrieben von:

Maxi

Maxi Maxhuni

Maxi Maxhuni ist leidenschaftlicher SEO Blogger, Content Marketing- und SEO Spezialist. Er ist zertifizierter Google und Content Marketing Experte. Bevor er...

Hinterlasse einen Kommentar:

Ähnliche Artikel:

Newsletter Abonnieren

Abonnieren Sie noch heute, damit Sie keine der neuesten Beiträge verpassen!

    Diese unternehmen vertrauen uns
    Nau Media Logo
    Novartis Logo
    Hansaplast Logo
    Philips Logo

    Kundenmeinungen

    Google Review
    5 / 5

    Steigere Deinen Traffic!

    Jetzt Webseite analysieren ➜

    Switzerland Flag