Vorgefertigter Kalender mit über 300 Feiertagen

Maxi

von Maxi

Uncategorized

Suchen Sie nach einem Feiertagskalender, der Ihnen bei der Planung redaktioneller oder sozialer Medieninhalte hilft? Hier ist ein Kalender mit mehr als 300 Feiertagen, der Ihnen Ideen und Inspiration bietet.

Eine sorgfältig geplante Strategie zur Vermarktung von Inhalten enthält mehrere Schlüsselkomponenten, darunter ein Verständnis dafür, für wen Sie Inhalte erstellen (z. B. Ihre Persona oder Personas), wie Ihre Inhalte ihnen helfen werden und einige wichtige Leistungsindikatoren zur Erfolgsmessung.

Allerdings kann selbst die durchdachteste und am besten geplante Inhaltsstrategie ohne einen detaillierten Redaktionsplan auf Hindernisse stossen. Der Redaktionsplan sollte enthalten, über welche Kategorien und Themen Sie schreiben wollen, wie Sie Ihren Inhalt erweitern wollen (z.B. soziale Medien, E-Mail usw.) und – das Wichtigste von allem – eine Liste relevanter, hochinteressanter Ideen, die eine ausgewogene Mischung aus immergrünen und zeitkritischen Inhalten enthält.

Es kann schwierig sein, veranstaltungsspezifische Inhalte mit beliebiger Konsistenz zu erstellen, aber mit etwas Planung und Voraussicht ist es möglich, Ihren Redaktionskalender im Voraus zu planen. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, einige Ihrer Themen auf saisonale Feiertage, Beobachtungstage und Themen auszurichten.

Ein Feiertag für jede Woche, jeden Monat und jede Jahreszeit

Bei CommonMind haben wir einen Urlaubsplaner zusammengestellt, der speziell auf die Planung von Social-Media-Inhalten ausgerichtet ist. Er enthält mehr als 300 Feiertage, die in drei Kategorien wie folgt unterteilt sind:

  • 2019/2020 US-amerikanische Nationalfeiertage: Dieser Kalender enthält alle Top-Favoriten wie Weihnachten, Neujahr und Steuertag (der letzte ist sicher der Favorit von jemandem).
  • Bildungskalender/Veranstaltungen: Dazu gehören wichtige Termine wie der globale Familientag und der nationale Science-Fiction-Tag, die weltweit beachtet werden.
  • Ein Kalender zum Thema Essen: Technisch gesehen sind dies keine Feiertage, aber es macht Spass sie zu beobachten, und sie sind perfekt, um Ihren Redaktionskalender zu füllen, insbesondere wenn Sie in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie tätig sind (obwohl dies keine Voraussetzung ist).

Da eine lange Liste aller denkbaren Feiertage ein bisschen entmutigend sein kann, haben wir auch einen eingebetteten Google-Kalender erstellt, der in Wochen- oder Monatsschritten angezeigt oder gedruckt werden kann.

Urlaubsplanung ist nicht nur etwas für Einzelhändler

Wenn die Leute an die Feiertage denken, meinen sie damit in der Regel die Zeit zwischen Thanksgiving und Neujahr (obwohl es sich im Kalender nach oben schlich, um auch Halloween einzubeziehen). Die Planung von Feiertagsinhalten ist jedoch nicht nur für Einzelhändler oder Unternehmen geeignet, deren Geschäft je nach Jahreszeit schwankt. Hier sind ein paar Beispiele dafür, wie einige weniger bekannte Feiertage und beobachtete Tage zu grossartigen Inhalten inspirieren können.

Weltvegantag (2. November 2019): Dies ist für eine Vielzahl von Unternehmen in der Gesundheits- und Wellnessbranche von Bedeutung. Hier sind ein paar Beispiele:

  • Ein Ernährungswissenschaftler könnte einen Artikel darüber schreiben, wie eine nährstoffreiche vegane Ernährung geschaffen werden kann.
  • Ein Gesundheitsversorger könnte eine Liste von körperlichen Anzeichen erstellen, die Veganerinnen und Veganer wahrnehmen sollten, die darauf hinweisen, dass sie nicht genug von einem bestimmten Vitamin oder Mineralstoff bekommen.
  • Ein Fitnessexperte (oder Fitnessstudio) könnte darüber schreiben, wie sichergestellt werden kann, dass Veganer genug Energie für verschiedene Arten von Training haben.

World Kindness Day (13. November 2019)

  • Eine Marketing-Agentur könnte über eine Werbekampagne oder eine Fallstudie schreiben, bei der Freundlichkeit das Hauptthema ist.
  • Eine Tierklinik könnte darüber schreiben, wie Freundlichkeit sowohl Haustieren als auch ihren Besitzern hilft, ein glückliches und erfüllteres Leben zu führen.
  • Eine beliebige Anzahl von Unternehmen kann über Freundlichkeit als ihren Geschäftsansatz schreiben, z.B. durch Wellness- und medizinische Programme für Mitarbeiter, gemeinnützige Arbeit und Engagement oder die Förderung einer internen Kultur der Freundlichkeit.

National Hot Cocoa Day (13. Dezember 2019)

  • Dies ist der Traumurlaub eines Kakao-Herstellers und der perfekte Tag, um seine Kakaoprodukte mit einem Blog-Beitrag sowie über soziale Medien zu bewerben.
  • Lebensmittelorganisationen (Coffeeshops, Restaurants, Caterer, Lebensmittelgeschäfte usw.) könnten rund um diesen Tag eine Veranstaltung organisieren (z.B. auf eine kostenlose Tasse Kakao vorbeikommen!) und diese über ihren Blog und soziale Medien bewerben.
  • Einzelhändler können auf dem Höhepunkt der Einkaufssaison einkassieren, indem sie in den Geschäften Gratis-Kakao anbieten, Gutscheine, die auf diesen Tag fallen, und Geschichten, die das Unternehmen humanisieren, die im Blog veröffentlicht werden können (z.B. eine Geschichte über Kakao für Angestellte).

Wie Sie sehen können, kann das Kennenlernen von nicht standardmässigen Feiertagen sowie Beobachtungstagen dazu beitragen, kreative Ideen für Inhalte anzuregen, die für eine Vielzahl von Unternehmen und Branchen relevant sind (Sie müssen keinen Kakao verkaufen, um die Vorteile des nationalen Tags des heissen Kakaos zu nutzen).

Unser Google-Feiertagskalender ist eine grossartige Möglichkeit, sich mit den bevorstehenden Feiertagen vertraut zu machen, und kann zum einfachen Nachschlagen in Ihren eigenen Kalender importiert werden. Da dies überwältigend sein kann, können Sie auch die lange Liste der Feiertage durchsehen, um mit dem Brainstorming und dem Ausfüllen Ihres redaktionellen Kalenders für den Rest des Jahres 2020 und bis ins Jahr 2021 zu beginnen.

Viel Spass bei der Planung der Inhalte!

About Maxi

MaxiMaxi Maxhuni ist leidenschaftlicher SEO Blogger, Content Marketing- und SEO Spezialist. Er ist zertifizierter Google und Content Marketing Experte. Bevor er über SEO bloggt, setzt er Optimierungen gleich selbst durch. Das steigert die Authentizität seiner Blogartikel.



In seiner Rolle als Operations Manager bei der MIK Group, befasst er sich mit den neuesten SEO Trends und Updates. Das ermöglicht ihm Möglichkeiten zu erkennen und im täglichen Business zu implementieren. Dies führt dazu, dass seine Artikel einzigartig und durch persönliche Erfahrungen geprägt sind.



Die Zusammenarbeit mit verschiedensten Kunden, von KMUs bis hin zu internationalen Konzernen, ermöglichen ihm SEO aus allen Blickwinkeln zu verstehen. Das widerspiegelt auch seine Blogartikel, welche alle Zielgruppen ansprechen. Durch die Diversität der täglichen Arbeit sind seine Inhalte umfangreich und zugleich frei von zu viel Fachjargon.



Im operativen Bereich bringt er fast ein Jahrzehnt an Erfahrung mit. Er war ebenfalls Operativer Leiter eines der grössten Outsourcing Unternehmen mit ca. 500 Mitarbeitern.



Seine Artikel teilt er auch gerne via Social Media. Folgen Sie ihm auf LinkedIn, Instagram oder Twitter und bleiben Sie up to date mit den Entwicklungen aus der SEO Welt.

Geschrieben von:

Maxi

Maxi Maxhuni

Maxi Maxhuni ist leidenschaftlicher SEO Blogger, Content Marketing- und SEO Spezialist. Er ist zertifizierter Google und Content Marketing Experte. Bevor er...

Hinterlasse einen Kommentar:

Ähnliche Artikel:

Newsletter Abonnieren

Abonnieren Sie noch heute, damit Sie keine der neuesten Beiträge verpassen!

    Diese unternehmen vertrauen uns
    Nau Media Logo
    Novartis Logo
    Hansaplast Logo
    Philips Logo
    Bmw Logo

    Kundenmeinungen

    Google Review
    5 / 5

    Steigere Deinen Traffic!

    Jetzt Webseite analysieren ➜

    Switzerland Flag