8 Ressourcen

Kostenlose SEO-Analyse

Geben Sie Ihre Website ein.

Schauen Sie, wie SEO-Optimiert Ihre Website ist.

Diese unternehmen vertrauen uns
Nau Media Logo
Novartis Logo
Hansplast Logo
Philips Logo
BMW Logo

Kundenmeinungen

Google Review
5 / 5

BUZZSUMO: Der endgültige Leitfaden

In diesem Abschnitt erfahren Sie alles, was Sie über BUZZSUMO wissen müssen.

Fortgeschrittene Strategien.

Und vier neue Fallstudien, die ich noch nie zuvor an anderen Orten geteilt habe.

KAPITEL 1: Finden Sie Inhaltsideen

In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie mit BUZZSUMO bessere Inhalte erstellen.

Im Einzelnen zeige ich Ihnen, wie Sie bewährte Inhaltsideen finden, die sich hervorragend eignen.

Einschliesslich vieler realer Beispiele dieser Schritte in Aktion

Finden Sie fantastische Themen mit einer Stichwortsuche

Dies ist die Funktion von BUZZSUMO für Brot und Butter.

Geben Sie einfach ein Stichwort für Ihre Branche ein…

… Und erhalten Sie eine Liste der beliebtesten Inhalte zu diesem Thema.

Lassen Sie sich von der Einfachheit nicht täuschen. Dies ist eine sehr mächtige Funktion.

Die Stichwortsuche von BUZZSUMO hat mir dabei geholfen, einen der bisher erfolgreichsten Posts des Jahres 2019 zu erstellen: The Definitive Guide to Mobile SEO.

Bis heute hat dieser einzelne Inhalt 2400 soziale Freigaben, 351 Kommentare und Links von über 90 verschiedenen Domains generiert.

Ausserdem ist dieser Beitrag derzeit für mein Ziel-Keyword „Mobile SEO“ unter den ersten 3.

Und die Idee für diesen Beitrag kam von BUZZSUMO.

So ging es weiter…

Vor ein paar Monaten habe ich eine BUZZSUMO-Suche nach „SEO“ durchgeführt:

Auf diese Weise konnte ich im SEO-Bereich schnell Inhalte finden, die viele Freigaben und Links enthielten.

Ich habe auch ein paar Filter verwendet, um relevante Ergebnisse auf Null zu bringen.

(Dazu später mehr)

Und ich habe bemerkt, dass 4 der Top 20 Inhalte über Mobile SEO waren.

Als ich tiefer grub, wurde mir klar, dass 3 MEHR der Top 20-Posts zumindest das Thema „Mobile SEO“ berührten.

Also insgesamt:

7 von 20 (35%) der beliebtesten Posts in der gesamten SEO-Welt beschäftigten sich mit der Optimierung von Mobilgeräten.

Da wurde mir klar: „Ich werde besser auf einen mobilen SEO-Post aufmerksam!“.

Ich habe auch etwas anderes realisiert:

Keiner dieser 7 Beiträge zeigte den Leuten, wie sie ihre Webseite für mobile Geräte optimieren können!

Also entschied ich mich, diese Inhaltslücke mit einem Leitfaden zu füllen, der mit umsetzbaren Tipps überfüllt ist:

Da mein Inhalt auf einem bewährten Thema beruhte – und Informationen enthielt, die niemand sonst an einer Stelle abdeckte – war es WIRKLICH gut. Stehlen Sie die besten Content-Ideen Ihres Mitbewerbers. Wussten Sie, dass Sie in BUZZSUMO über eine Domain suchen können?

Ja, Sie können. Und es ist wirklich cool.

Wenn Sie dies tun, sehen Sie den Inhalt dieser Webseite mit den besten Ergebnissen.

Und diese Funktion hat mir dabei geholfen, eines meiner leistungsstärksten Inhalte zu erstellen … überhaupt.

Der Inhalt?

SEO im Jahr 2019: Der endgültige Leitfaden.

Dieser Leitfaden hat nicht nur eine Fülle von Anteilen und Links geladen… Aber es ist immer eine meiner 10 Seiten im Hinblick auf den monatlichen organischen Verkehr.

Lassen Sie mich den genauen Prozess durchlaufen, mit dem ich diesen Inhalt entwickelt und erstellt habe. Zuerst habe ich Moz.com in die BUZZSUMO-Suche gesteckt.

Und ich habe sofort etwas Überraschendes bemerkt:

Der # 1-Post aus dem Moz-Blog (von über 400 Posts) war… SEO im Jahr 2019.

Sagen Sie Waaaaaaas?!

Es wird besser:

Drei der Top-10-Beiträge befassten sich mit demselben Thema

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich NIEMALS in Erwägung gezogen, einen Beitrag als „SEO 2019“ zu schreiben. Warum? Die meisten von ihnen sind lahme Prognoseposten, die einen Nullwert liefern.

Aber wenn man bedenkt, wie gut dieses Thema für Moz gespielt hat, musste ich es versuchen.

Anstelle eines Vorhersagepostens beschloss ich, konkrete Schritte einzuschliessen, mit denen die Benutzer ihre WebSeite für das kommende Jahr vorbereiten können.

Und wie ich bereits erwähnt habe, ist dieser Beitrag absolut zerquetscht.

In der ersten Woche kam es zu einer ersten Verkehrswelle …

… Und obwohl der Post zu diesem Zeitpunkt über 6 Monate alt ist, führt er immer noch zu einem konsistenten Verkehrsfluss von Google, Social Media und Blogs:

Enttarnen Sie ungenutzte Long Tail-Keywords mit „Question Analyzer“.

Dies ist eine meiner beliebtesten neuen BUZZSUMO-Funktionen.

Warum?

Erstens können Sie mit dem Question Analyzer die genauen Fragen anzeigen, die in Reddit, Quora und Foren gestellt werden.

Auf diese Weise erhalten Sie eine Liste brennender Fragen in Ihrer Branche.

Ja, das ist ziemlich cool.

Aber das ist nicht der Hauptgrund, warum ich den Question Analyzer verwende.

Ich verwende diese Funktion hauptsächlich, um Long Tail-Schlüsselwörter zu finden.

Warum?

Wenn jemand eine Frage zu Reddit stellt, bedeutet das normalerweise, dass sie zuerst gegoogelt haben… und leer gelandet sind.

Mit anderen Worten:

Viele Leute suchen nach dieser Frage… aber die Ergebnisse stinken!

Wenn Sie also einen Inhalt erstellen können, der genau diese Frage beantwortet, können Sie Bootladungen des Verkehrs erhalten.

Hier ist ein reales Beispiel:

Anfang dieses Jahres habe ich beschlossen, diesen Beitrag zu aktualisieren. Also habe ich neue Screenshots hinzugefügt, alte Inhalte aktualisiert und veraltete Inhalte gelöscht:

Ich erkannte auch, dass der Titel-Tag VIEL Verkehr auf dem Tisch hinterliess.

Sie sehen, das alte Titel-Tag war:

Wie Sie sich vermutlich denken können, war mein Keyword für diese Seite: „YouTube SEO“.

Und sicher, mein Beitrag wurde in Google für diesen Begriff auf Platz 1 platziert:

Ich erkannte jedoch auch, dass ich durch die Aufnahme eines Long Tail-Keywords in das Title-Tag noch mehr Google-Traffic auf dieser Seite erzielen konnte.

Die Frage ist:

Welches Long Tail Keyword sollte ich auswählen?

Nun, früher am Tag würde ich den Google Keyword Planner starten und „YouTube SEO“ eingeben.

Aber das würde mir nur sehr ähnliche Variationen von „YouTube SEO“ geben.

Und wie Sie sehen können, haben die meisten dieser Variationen ein sehr geringes Suchvolumen. Stattdessen habe ich mich bei BUZZSUMO angemeldet und „YouTube SEO“ in den Question Analyzer eingegeben:

Und ich habe eine Liste mit Fragen zu diesem Thema erhalten:

Eine besondere Frage stand sofort im Vordergrund: „Wie werden YouTube-Videos eingestuft?“:

Mein Beitrag hat diese Frage beantwortet. Es wurde jedoch nicht um diesen Begriff herum optimiert. Also fügte ich meinem Title-Tag eine verkürzte Version dieses Long-Tail-Keywords hinzu:

Und schnell traf es auf Platz 1 für dieses Long-Tail-Keyword:

Dadurch konnte der monatliche organische Traffic auf dieser Seite um 23,49% gesteigert werden.

Nicht schlecht.

Hacken Sie den Newsfeed von Facebook mit Facebook Analyzer.

Daran besteht kein Zweifel:

Es ist schwieriger als je zuvor, dass Ihre Facebook-Posts in den Newsfeeds Ihres Folgers angezeigt werden.

Es gibt jedoch eine einfache Möglichkeit, dieses Problem zu umgehen: Facebook Analyzer von BUZZSUMO. Dieses Tool zeigt Ihnen Inhalte, die gerade auf Facebook funktionieren.

Auf diese Weise können Sie Einhornpfosten leicht replizieren, die tatsächlich organische Reichweite haben.

Angenommen, Sie betreiben einen Paleo-Diätblog. Sie suchen nach „Paleo“:

Und Sie sehen genau die Paleo-bezogenen Posts, die in diesem Zeitraum die meisten Interaktionen erzielt haben.

Pro-Tipp: Stellen Sie den Datumsbereich für „Letzte 6 Monate“ oder „Letzter Monat“ ein.

Standardmässig zeigt BUZZSUMO Inhalte der letzten 24 Stunden an. Dies ist ein extrem kurzer Zeitraum. Daher ist es wichtig, diese Filter so einzustellen, dass Sie Inhalte sehen, die in den letzten Monaten gut gemacht wurden.

Wenn Sie tiefer graben möchten, klicken Sie auf „Trends analysieren“:

Dies zeigt Ihnen, was die erfolgreichsten Facebook-Posts gemeinsam haben (in Bezug auf Format, Dauer, Veröffentlichungszeit und mehr). Im Paleo-Diätraum beispielsweise CRUSH andere Postformate:

Sie können diese Funktion auch verwenden, um eine bestimmte Facebook-Seite zu analysieren. Auf diese Weise können Sie sehen, was für Ihre direkten Konkurrenten funktioniert.

Holen Sie mit „Content Analysis“ mehr Ergebnisse aus Ihren Inhalten.

Sie haben also ein bewährtes Thema gefunden. Grossartig.

Die Frage ist: Was schreiben Sie eigentlich?

Nun, es wird kein Unsinn für Sie geschrieben.

(KI ist gut, aber nicht so gut… noch)

Die „Inhaltsanalyse“ von BUZZSUMO kann Ihnen dabei helfen, Dinge zu schreiben, die tatsächlich funktionieren.

Wie das geht, zeige ich Ihnen an einem Beispiel… Vor einiger Zeit hatte ich mich hingesetzt, um meinen mobilen SEO-Leitfaden zu schreiben.

Ich hatte bereits eine Idee, wie man den Beitrag strukturiert und schreibt.

Ich habe jedoch „Content Analysis“ verwendet, um sicherzustellen, dass meine Inhalte tatsächlich funktionieren.

Zuerst habe ich untersucht, welcher Inhaltstyp für dieses Thema am besten funktioniert.

Und natürlich funktionieren „How-to-Artikel“ am Besten:

Was PERFEKT war, weil ich geplant hatte, eine Anleitung zu schreiben. Ich habe auch festgestellt, dass längere Inhalte zu Mobile SEO am besten abschneiden (in Bezug auf soziale Anteile):

Ich neige dazu, ohnehin lange Inhalte zu veröffentlichen. Aber es war schön, die Bestätigung zu erhalten, dass längerer Inhalt für dieses spezielle Thema gut funktioniert hat. So…

Durch die Veröffentlichung von Inhalten, die auf bewährten Themen und Formaten basieren, sind Sie bereits 90% Ihrer Mitbewerber voraus.

Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist das Klicken auf die Schaltfläche „Veröffentlichen“ jedoch nur der erste Schritt. Um Ihren Inhalt 2019 auf die erste Seite von Google zu bringen, müssen Sie ihn aktiv bewerben.

KAPITEL 2: Finden Sie Influencer

Sie wissen bereits, dass eine einzelne Freigabe eines Influencers Ihren Inhalt auf der Karte platzieren kann. Aber wie finden Sie sie? Nun, BUZZSUMO verfügt über ein paar hübsche Funktionen, die das Finden der Macher Ihrer Branche zu einem absoluten Kinderspiel machen.

Und in diesem Kapitel zeige ich Ihnen genau, wie man sie benutzt. Finden Sie Influencer mit einer Stichwortsuche. Dies ist bei weitem der einfachste Weg, einflussreiche Personen in einer bestimmten Nische zu finden.

Knacke ein Stichwort… und erhalte eine Liste von Lesern, die zu diesem Thema schreiben.

Hinweis: BUZZSUMO durchsucht nur Twitter-BIOS. Wenn also ein Influencer Ihren Suchbegriff nicht in seiner Twitter-Biografie verwendet, wird er nicht angezeigt.

Wenn Sie beispielsweise nach „Linkbuilding“ suchen, wird mein Twitter-Profil nicht angezeigt, da ich diesen Begriff nicht in meiner Twitter-Biografie habe:

Eine Stichwortsuche ist jedoch immer noch eine gute Möglichkeit, eine Influencer-Liste zu erstellen. Und wenn Sie die Ergebnisse einmal durchgearbeitet haben, ist es Zeit zu…

Verwenden Sie „Search Content Shared“, um Influencer zu entdecken.

Am Ende des Tages besteht das Ziel der Inhaltswerbung darin, jemanden dazu zu bringen, Ihre Inhalte mit Ihrem Publikum zu teilen. Dieser Anteil kann in Form eines Facebook-Posts sein. Oder einen Link.

In jedem Fall müssen Sie Ihre Inhalte vor Personen bereitstellen, die sie wahrscheinlich teilen.

Und der beste Weg, das zu tun? Verwenden Sie „Search Content Shared“.

Anstatt das Twitter-BIOS zu durchsuchen, werden mit dieser Funktion Personen angezeigt, die kürzlich Inhalte zu Ihrem Thema freigegeben haben. Was bedeutet, dass sie Ihre Inhalte wahrscheinlich auch teilen.

Vor einiger Zeit bereitete ich mich beispielsweise auf die Veröffentlichung dieser SEO-Fallstudie in meinem Blog vor:

Ich wusste, dass dieser Beitrag das Potenzial hatte, WIRKLICH gut zu machen.

WENN ich es vor den richtigen Leuten bekommen könnte.

Folgendes habe ich getan…

Zuerst habe ich einen „Such Content Shared“ erstellt. Auf diese Weise konnte ich eine Liste von Personen erhalten, die kürzlich Fallstudien zu SEO und Content-Marketing geteilt hatten.

Und ich durchsuchte die Ergebnisse, um Leute zu finden, die meinen Posten tatsächlich teilen würden. (Insbesondere Menschen, die ein anständiges Twitter-Follow-up haben … und über SEO und Content-Marketing schreiben)

Und ich habe leicht einen Haufen gefunden:

Dann mailte ich jedem von ihnen diese Nachricht:

(Wie Sie sehen können, habe ich dafür gesorgt, dass dieses E-Mail-Skript für jede Person, zu der ich Kontakt hatte, personalisiert wurde.)

Und als jemand sagte, dass er an meinem Beitrag interessiert wäre, schickte ich ihm einen Link:

Weil ich nicht aufdringlich war, ein guter Teil der Leute, die ich gerne reichte, um meinen Beitrag zu lesen…

… Und teilte es:

Finden Sie die Top-Autoren Ihrer Branche

Sie können BUZZSUMO auch verwenden, um die grössten und bösartigsten Autoren Ihrer Branche zu finden.

Also: was können Sie mit dieser Information machen?

Zunächst erhalten Sie Zugriff auf eine Liste der Top-Blogger und Journalisten, die über Ihr Thema schreiben.

(Was für die Erstellung Ihrer Influencer-Liste hilfreich ist)

Der Hauptvorteil dieser Funktion besteht jedoch darin, dass Sie sehen, worüber Influencer schreiben.

  • Themen
  • Blickwinkel
  • Formate.

Sie haben die Idee

Warum ist das wichtig?

Wenn Sie möchten, dass Influencer Ihre Inhalte teilen, müssen diese Ihren Inhalten wirklich gefallen.

Ich weiss, ich weiss: „Danke, Captain Offvious!“

Aber es ist wahr. In der Tat bekomme ich immer E-Mail-Felder wie folgt:

Es besteht eine NULL-Wahrscheinlichkeit, dass ich diesen Inhalt freigebe. Warum?

Weil ich noch nie über Marketing für gemeinnützige Organisationen geschrieben oder etwas darüber erzählt habe.

Schauen Sie sich andererseits diese lustige Outreach-E-Mail an, die kürzlich von mir gesendet wurde:

Ja, dies ist eine erstklassige Outreach-E-Mail. Wenn Benyamin jedoch Inhalte zu einem Thema verfasste, das mich nicht interessierte, würde ich immer noch auf „Löschen“ klicken, ohne darüber nachzudenken.

Glücklicherweise befindet sich der Inhalt, den er aufstellt (ein ausführbarer Leitfaden für Bleimagnete) in meinem Ruderhaus. Und deshalb habe ich beschlossen, es zu teilen.

KAPITEL 3: Überwachen von Erwähnungen (und Links)

In diesem Kapitel zeige ich Ihnen, wie Sie die „Monitoring“ -Funktion von BUZZSUMO optimal nutzen können. Meiner Meinung nach ist dies die leistungsstärkste Funktion auf der gesamten Plattform. Ernst.

In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Monitoring strategische Beziehungen aufbauen, weitere Backlinks erhalten und sehen, was die Leute online über Sie sagen.

Verwandeln Sie nicht verknüpfte Erwähnungen in Backlinks.

Wenn jemand Sie in einem Blogbeitrag erwähnt, wird er normalerweise mit Ihnen verlinkt.

Meistens. Es gibt jedoch Zeiten, in denen jemand Ihre Marke erwähnt … ohne auf Ihre Webseite zu verlinken.

Hier ist ein Beispiel:

Wie sich herausstellt, können Sie eine nicht verknüpfte Erwähnung leicht mit einer einfachen E-Mail in einen Backlink verwandeln:

Die Frage ist:

WIE finden Sie diese nicht verknüpften Erwähnungen?

BUZZSUMO-Überwachung.

Fügen Sie einfach eine neue „Brand Mention“ für Ihre Marke hinzu:

Sie sehen Foren, Blogs und Nachrichtenseiten, in denen Ihre Marke erwähnt wird.

Ergebnisse mit einem kleinen Link-Symbol, das tatsächlich mit Ihnen verlinkt ist:

Und Ergebnisse mit „no link“ haben Ihre Marke erwähnt … ohne auf Sie zu verlinken:

Finden Sie die Links zu Ihren Mitbewerbern

Das ist der Deal:

Menschen, die mit Ihren Konkurrenten in Verbindung stehen, sind sehr wahrscheinlich mit Ihnen verbunden.

Jetzt:

Sie KÖNNEN die Backlinks Ihres Konkurrenten mit einem Tool wie Ahrefs finden.

(Und das funktioniert definitiv)

Es gibt jedoch ein Problem mit diesem Ansatz:

Es ist schwer, Leute zu finden, die kürzlich mit Ihrer Konkurrenz in Verbindung standen.

Stattdessen durchsuchen Sie tausende Links, von denen viele über 5 Jahre alt sind.

Geben Sie ein: Überwachung

Mit Monitoring sehen Sie genau die Webseiten, die JUST mit Ihren Mitbewerbern verknüpft haben:

Es zeigt Ihnen sogar, wie oft der Inhalt freigegeben wurde… und die Domain Authority der Seite:

Kinderleicht.

Finden Sie Gespräche über Ihre Marke

Meiner Meinung nach verfügt BUZZSUMO über eines der besten Markenüberwachungstools auf dem Markt.

Und ich sollte es wissen. Ich habe alles versucht.

Und seit ich 2014 mit BUZZSUMO begonnen habe, Erwähnungen zu verfolgen…

Ich habe festgestellt, dass es mehr Marken-Erwähnungen findet als jedes andere Werkzeug.

Hinweis: Ich spreche nur von Erwähnungen auf Nachrichtenseiten, Blogs, Q & A-Webseiten(wie Quora) und Online-Communities. BUZZSUMO verfolgt keine Erwähnungen auf Social-Media-Plattformen wie Facebook.

Sowieso…

Warum ist das hilfreich?

Nun, ob Sie es mögen oder nicht, die Leute werden online über Sie sprechen.

Und wenn Sie diese Konversationen im Auge behalten, können Sie sehen, was die Leute an Ihrer Marke mögen (und nicht mögen).

Und wenn es sinnvoll ist, treten Sie ein und nehmen Sie am Gespräch teil.

In meinem Fall sind die Gespräche über mich und BUZZSUMO zum Glück positiv:

Wie auch immer, es ist gut zu sehen, was die Leute über mich sagen.

Sehen Sie, wer mit Ihnen verlinkt

Sie können BUZZSUMO bitten, Ihnen eine E-Mail-Benachrichtigung zu senden, sobald Sie einen neuen Backlink erhalten.

Oder überprüfen Sie einmal täglich alle Ihre neuen Links:

10x pro Tag in meinem Fall

So:

Was können Sie mit dieser Information machen?

Bauen Sie Beziehungen zu den Menschen auf, die mit Ihnen verbunden sind

Dies ist besonders für Autoren interessant, die für mehrere Webseiten schreiben.

Wenn Sie ihnen eine kurze Dankesnachricht senden, werden sie in zukünftigen Artikeln mit grösserer Wahrscheinlichkeit zu Ihnen verlinkt.

Ich habe zum Beispiel bemerkt, dass ich vor ein paar Tagen einen Link von CrazyEgg bekommen habe:

Und als ich in BUZZSUMO auf den Namen des Autors klickte, fiel mir auf, dass er für VIELE verschiedene Marketing- und Online-Business-Blogs schrieb:

Also schickte ich David eine kurze Nachricht, in der er sich bedankte, dass er BUZZSUMO in seinem Beitrag erwähnt hatte.

Deutlich sein:

Ich bin nicht manipulativ oder schattig.

Stattdessen baue ich eine strategische Beziehung zu jemandem auf, der Inhalte in meine Nische schreibt.

KAPITEL 4: Coole BUZZSUMO-Funktionen

In diesem Kapitel erfahren Sie mehr über einige meiner beliebtesten BUZZSUMO-Funktionen.

Sie werden genau sehen, wie Sie BUZZSUMO verwenden, um viralen Inhalt zu erstellen, bessere Infografiken zu erstellen und die Werbung für Ihre Inhalte zu verbessern.

Lassen Sie uns also ohne weiteres in Kapitel 4 eintauchen.

Überwachen Sie, wann und wo Keywords online verwendet werden

In Kapitel 3 habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie mit BUZZSUMO Monitoring Konversationen Ihrer Marke online verfolgen können.

Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass Sie BUZZSUMO auch verwenden können, um Erwähnungen von KEYWORDS zu verfolgen.

Beispielsweise verfolge ich seit 2015 das Keyword „Skyscraper Technique“.

Dieser Bericht lässt mich wissen, ob die Leute immer noch über The Skyscraper Technique sprechen.

(Zum Glück sind sie immer noch)

Sie können diese Funktion jedoch auch verwenden, um Ihre Inhalte vor Personen zu bringen, die diese Inhalte höchstwahrscheinlich teilen.

Ich werde erklären, wie das mit einem Beispiel funktioniert…

Vor ein paar Monaten habe ich diese SEO-Studie zur Sprachsuche veröffentlicht.

Dieser Beitrag war recht gut in Bezug auf Links…

… Aber ich weiss, dass es das Potenzial gibt, noch mehr Links zu erhalten.

Deshalb habe ich kürzlich eine Benachrichtigung für das Stichwort „Sprachsuche“ eingerichtet.

Auf diese Weise kann ich leicht Leute finden, die über die Sprachsuche schreiben … und ihnen mein Studium zeigen.

Erstellen Sie bessere Infografiken

Daran besteht kein Zweifel:

Die Erstellung einer Infografik, die im Jahr 2019 hervorsticht, ist hart.

Glücklicherweise können Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Infografik Ergebnisse erzielt, leicht erhöhen.

Hier ist wie:

Führen Sie zunächst eine Most-Shared-Suche nach Ihrem Zielschlüsselwort durch.

Deaktivieren Sie dann unter „Inhaltstyp“ alles ausser „Infografiken“.

Auf diese Weise können Sie die Handvoll Infografiken sehen, die die Leute tatsächlich geteilt haben.

Im B2B? Verwenden Sie diesen Filter

Wenn Sie sich im B2B-Bereich befinden, werden Sie schnell feststellen, dass bestimmte BUZZSUMO-Ergebnisse voller irrelevanter Informationen sind.

Zum Beispiel stellt sich heraus, dass „Seo“ ein allgemeiner vietnamesischer Nachname ist.

Wenn ich also in BUZZSUMO nach „SEO“ suche, stammen die meisten Ergebnisse von vietnamesischen Nachrichtenseiten:

Aber wenn ich „Nur B2B-Publisher“ überprüfe …

… Bekomme ich eine saubere Ergebnisliste:

Nett.

Erhalten Sie mit „Evergreen Score“ einen höheren ROI aus Ihren Inhalten

Es ist kein Geheimnis, dass ich ein riesiger Fan von Evergreen-Inhalten bin.

(Tatsächlich veröffentliche ich nur etwas, wenn der Verkehr jahrelang mehr Verkehr bringen wird)

Das gesagt:

Wenn Sie eine normale BUZZSUMO-Suche durchführen, werden die Ergebnisse nach Gesamtanteilen sortiert:

Und Sie haben keine Ahnung, ob diese Aktien am Tag nach dem Post-Post-Live-Auftritt geschehen sind … oder Monate später

Geben Sie ein: The Evergreen Score.

Der Evergreen Score zeigt Ihnen Inhalte, die nach dem ersten Buzz weiterhin Freigaben und Backlinks generieren.

Zum Beispiel:

Wenn Sie eine normale BUZZSUMO-Suche nach „SEO“ durchführen, knacken meine Inhalte nicht die Top 20:

Wie Sie sehen, werden die Ergebnisse von grossen Marken wie HubSpot und Marketing Land dominiert:

Aber sehen Sie, was passiert, wenn Sie die Ergebnisse nach Evergreen Score sortieren:

Mein Guide „SEO im Jahr 2019“ hat einen hohen Evergreen-Score, da er nach dem Live-Start immer noch wertvolle MONTHS ist.

Was bedeutet, dass die Leute weiterhin teilen und darauf verlinken. Wenn Sie also einen Evergreen-Inhalt über SEO erstellen möchten, wäre mein Leitfaden ein gutes Modell, dem Sie folgen können.

KAPITEL 5: Neue Fallstudien

In diesem Kapitel finden Sie vier neue BUZZSUMO-Fallstudien.

Insbesondere erfahren Sie genau, wie „normale“ Menschen BUZZSUMO verwendet haben, um viralen Inhalt zu erstellen, Backlinks zu erstellen, ihre Google-Rankings zu verbessern und vieles mehr.

Aber zuerst wollen wir mit einer Fallstudie loslegen, die mich völlig umgehauen hat…

Fallstudie Nr. 1: Wie James bei Mashable, Cosmopolitan, MTV, The Daily Mail und mehr vorgestellt wurde. James Brockbank hat kürzlich BUZZSUMO verwendet, um Links und Erwähnungen auf Behördenseiten wie Esquire, Glamour, MTV, Bustle und mehr zu erhalten:

Es wird besser:

Diese Links haben James ‚Klienten geholfen, auf der ersten Seite von Google UK nach Begriffen wie „Damenanzug für Loungewear“, „Spruchpullover“ und einer ganzen Reihe von anderen zu suchen. Pünktlich zur Weihnachtszeit.

Insgesamt steigerte diese einzelne Kampagne ihren Suchverkehr um 87,9%:

Hier ist die ganze Geschichte…

James ‚Kunde ist die Mode-E-Commerce-Seite Missy Empire.

Laut James:

„Unser Kunde hatte“ Style Guides „und andere Blog-Inhalte erstellt, hatte jedoch Schwierigkeiten, sich Links zu verdienen.“

Also beschloss er, etwas Neues auszuprobieren:

Erstellen Sie etwas, das Mode-Blogs und Nachrichtenseiten veröffentlichen möchten

So nutzte er die Domain-Suche von BUZZSUMO, um Modeinhalte aufzudecken, die viele Anteile erhielten.

Und James konnte zusammenfassen, was er in einem Wort fand:

Kardashians

James stolperte auch auf eine „Reality Superstar Rich List“ von Forbes. Diese Seite listet die Einnahmen aller Kardashian-Familienmitglieder auf.

Also hat James einen einfachen Rechner entwickelt, mit dem Sie Ihre Einnahmen mit den Kardashians vergleichen können. Und die Presse hat dieses Werkzeug absolut geliebt.

Tatsächlich enthält dieses Tool bis heute Links von über 130 Blogs und Nachrichtenseiten.

Verrückt.

Fallstudie 2: Wie Matteo 190 Social Shares (und 64 neue Backlinks) zu einem brandneuen Blog erhielt. Letztes Jahr hatte Matteo Gasparello ein Problem… Sie sehen, Matteo hat gerade einen brandneuen Blog für digitales Marketing gestartet.

Und Matteo wusste, dass er für seinen Blog einen EPIC-Inhalt veröffentlichen muss.

Das Problem war:

Welche Art von Inhalten sollte er veröffentlichen? Ein Listenpost? Ein Tutorial? Wie wäre es mit einer Fallstudie?

Also hat er BUZZSUMO angeheizt.

Und er suchte nach Begriffen wie „Video-Marketing“, „Facebook-Video-Anzeigen“ und „Video-Werbung“:

Matteo bemerkte schnell, dass diese 4 Beiträge wirklich gut waren:

Also hat er das, was er von diesen 4 Posts mochte, in einen neuen Leitfaden aufgenommen: Online-Video-Werbung: Alles, was Sie wissen müssen, im Jahr 2019

In Anbetracht dessen, dass Matteos Blog brandneu war, wusste er, dass er nicht einfach „veröffentlichen und beten“ konnte. So benutzte er BUZZSUMO, um Personen zu finden, die in der Vergangenheit Inhalte zu Videoanzeigen geteilt hatten:

Wie Matteo es ausdrückte:

„Jetzt ging es nur noch darum, die Ergebnisse zu durchsuchen und Personen zu kontaktieren, die wirklich an Videoanzeigen interessiert waren.“ Und er hat diese Leute mit einer personalisierten (und nicht aufdringlichen) E-Mail angesprochen:

Da Matteos Outreach-E-Mails zielgerichtet UND respektvoll waren, erhielt er viele Antworten wie diese…

…und das.

Und als Matteo anfing, seinen ausgezeichneten Leitfaden an interessierte Interessenten zu senden, begannen die Aktien und Links zu fliessen:

Bis heute hat der Beitrag von Matteo zugenommen:

  • 64 Backlinks
  • 190 Aktionen
  • 2200 Seitenaufrufe
  • 120 neue E-Mail-Abonnenten

Nicht schlecht.

Fallstudie Nr. 3: Wie Neil Sheth seinen Kunden auf der ersten Seite von Google bewertet hat

Neil Sheth betreibt in London eine Agentur für digitales Marketing namens Only Way Online.

Vor ein paar Monaten hatte Neil eine schwierige Situation:

Sein Kunde betreibt einen Helikopter-Verleih.

Und wie bei den meisten SEO-Kunden wollte auch Neils Kunde nach Keywords suchen, nach denen seine Kunden suchen.

Das Problem war:

Keiner möchte Inhalte lesen wie: „5 Tipps zum Mieten eines Hubschraubers“ oder „Mieten eines Hubschraubers: Der ultimative Leitfaden“.

Was bedeutete: Er musste kreativ werden.

Neil wusste, dass viele Kunden seiner Kunden Hubschrauber für Hochzeiten gemietet hatten.

Also beschloss er, einen Inhalt über die Planung einer Hochzeit zu erstellen.

Als Nächstes nutzte Neil BUZZSUMO, um herauszufinden, welche spezifischen Inhaltsformate die beste Leistung zeigten:

Und er hat etwas bemerkt:

Die meisten Listeneinträge (wie „5 Tipps für die Planung Ihrer Hochzeit“) wurden nicht weitergegeben oder mit viel verlinkt. Aber umfassende Anleitungen haben WIRKLICH gut gemacht. Hier ist ein Beispiel:

Also machte sich Neil daran, den besten Planungs-Ratgeber für Hochzeitsplanungen der Welt zu erstellen.

Das Ergebnis? Der ultimative 12-Monats-Hochzeitsplaner.

Da dieser Leitfaden so viel praktischen Wert bietet, erhielt er eine Handvoll Backlinks von Nischenbezogenen Hochzeitsblogs:

Kein Wunder: Diese Links führten zu einem Anstieg des organischen Verkehrs für die gesamte Seite:

Diese Links haben Neils Kunden auch dabei geholfen, ein Ranking der ersten Seite für ein Keyword zu finden, das jeden Monat mehrere neue Leads enthält: „Hubschrauberangebot London“:

Fallstudie 4: Wie Andrew Holland ein Stück viralen Inhalt veröffentlichte, der 261.457 Besuche generierte. Vor einiger Zeit hat sich Andrew Holland ein Ziel gesetzt:

Erstellen Sie einen Inhalt für seinen Selbstverteidigungsblog, der viral werden würde.

Leichter gesagt als getan, richtig?

Anstatt sich auf reines Glück zu verlassen, nutzte Andrew BUZZSUMO, um zu sehen, welche Arten von Inhalten (und Schlagzeilen) die meisten Anteile an der Kampfsportwelt hatten.

Und Andrew sah, dass „Best of“ -Listen in der Regel WIRKLICH gut waren.

So bekam Andrew eine Liste der besten Kampfkünste für die Selbstverteidigung.

Das führte letztendlich zu: Die 10 besten Kampfkünste für die Selbstverteidigung.

Wie zu erwarten, war Andrews Beitrag umstritten.

Was bedeutet:

Leute, die Andrews Inhalt liebten? Sie teilten sie.

Und Leute, die Andrews Inhalt hassten? Sie teilten sie auch!

Diese Anteile führten zu einem massiven Anstieg des Verkehrs:

(Und 261.457 Besuche bis heute)

Dann hat Andrew etwas Interessantes gemacht…

Da die meisten seiner Aktien von Facebook stammten, machte Andrew aus seinem Beitrag ein Facebook-Video.

Dieses Video ergab 174.000 Aufrufe und über 1200 Aktien.

KAPITEL 6: Fortgeschrittene Tipps und Strategien

Grundlagen Prüfen.

Fallstudien? Prüfen.

Nun ist es an der Zeit, sich mit den fortschrittlichen BUZZSUMO-Tipps, Strategien und Taktiken zu beschäftigen, mit denen Sie freiberufliche Autoren einstellen, tolle Keyword-Ideen finden und mehr.

Finden Sie (hochwertige) freie Schriftsteller

Einen freiberuflichen Autor zu finden ist einfach.

Aber einen guten freiberuflichen Schriftsteller finden?

Das ist eine andere Geschichte.

Glücklicherweise können Sie mit BUZZSUMO Autoren finden, die tatsächlich wissen, was sie tun.

Hier ist wie:

Suchen Sie zuerst nach Ihrem Thema in BUZZSUMO:

Halten Sie dann Ausschau nach Schriftstellern, die tendenziell viele Anteile an ihrem Zeug haben.

Jetzt: Die meisten dieser Autoren werden grosse Namen sein … nicht Freiberufler:

Aber wenn Sie tief graben, können Sie Freelancer finden, die wissen, wie man Kick-Butt-Inhalte in Ihrer Nische schreibt:

Pro Tipp: Klicken Sie in den Suchergebnissen auf den Namen des Autors … und Sie können alles, was er veröffentlicht hat, sehen:

Gezielte Inhalte mit „Suche nach Subreddit“ erstellen

Hängt Ihre Zielgruppe von einem bestimmten Subreddit ab?

Wenn ja, kann BUZZSUMO Ihnen die EXACT-Fragen zeigen, die diese Leute fragen.

(Und die Themen, an denen sie am meisten interessiert sind)

Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie dies an einem realen Beispiel funktioniert:

Meine Inhalte sollen professionellen Vermarktern dabei helfen, höhere Rankings und mehr Traffic zu erzielen.

Obwohl es ein r / SEO-Subreddit gibt…

… Es ist voll von Neulingen

Stattdessen hängt meine Zielgruppe eher von r / bigSEO ab.

Und mit BUZZSUMO kann ich EINFACH sehen, an welchen Themen die Mitglieder dieses Subreddits am meisten interessiert sind.

Zuerst gehe ich zum Frage-Analysator von BUZZSUMO. Anstatt ein Stichwort einzugeben, drücke ich auf „Search By Subreddit“.

Und BUZZSUMO schliesst mich mit einer Liste von Themen an, über die Mitglieder dieses Subreddits am meisten diskutieren:

Finden Sie Stichwortideen mit BUZZSUMO Suggest

Das könnte nicht einfacher sein:

Geben Sie einfach einen Suchbegriff in die BUZZSUMO-Suche ein.

Und sehen, was sie Ihnen vorschlagen:

Noch cooler ist, dass Sie nach „Keyword A“, „Keyword B“ usw. suchen können, um noch mehr Keyword-Ideen zu erhalten:

Marketing-Reichweite (und Backlinks) verfolgen

Reden MEHR Leute diesen Monat über Ihre Marke?

Es ist keine einfache Frage zu beantworten.

Das heisst, es sei denn, Sie verfolgen Erwähnungen und Links zu BUZZSUMO.

Wenn Sie die Erwähungsüberwachung einrichten, können Sie sehen, wie sich Erwähnungen und Links im Laufe der Zeit ändern.

Wenn Sie feststellen, dass mehr Leute (auf eine gute Art) über Sie sprechen, ist dies ein Zeichen dafür, dass Ihr Marketing funktioniert.

Wenn nicht… könnte es Zeit sein, die Dinge zu ändern.

Finden Sie grossartige Interviewmöglichkeiten

Interviews sind eine meiner bevorzugten Möglichkeiten, um gezielten Traffic (und Links) zu erhalten.

Das einzige Problem ist:

Es ist wirklich schwierig, qualitativ hochwertige Interviewmöglichkeiten zu finden.

Glücklicherweise macht BUZZSUMO diesen Prozess zu einem Kinderspiel.

So geht’s:

Finden Sie zunächst jemanden in Ihrer Nische, der häufig interviewt wird.

(In diesem Beispiel benutze ich meinen Freund Noah Kagan.)

Geben Sie dann seinen oder ihren Namen in die BUZZSUMO-Suche ein:

Warum?

Nun, wenn jemand nicht wirklich beliebt ist, werden sie nur dann in den Ergebnissen von BUZZSUMO angezeigt, wenn sie interviewt wurden.

Zum Beispiel:

Wenn ich in BUZZSUMO nach „Noah Kagan“ suche, sind 18 der 20 Ergebnisse Orte, an denen er interviewt wurde.

Sehr cool.

Jetzt sind Sie dran

Das sind meine besten Tipps, Strategien und Geheimnisse, um BUZZSUMO optimal zu nutzen.

Nun möchte ich von Ihnen hören:

Welche Strategie aus diesem Leitfaden versuchen Sie zuerst?

Verwenden Sie BUZZSUMO, um einen Autor zu finden? Oder möchten Sie vielleicht mit der Verfolgung von Markennamen beginnen?

So oder so, lassen Sie es mich wissen, indem Sie jetzt einen Kommentar hinterlassen.

About Maxi

MaxiMaxi Maxhuni ist leidenschaftlicher SEO Blogger, Content Marketing- und SEO Spezialist. Er ist zertifizierter Google und Content Marketing Experte. Bevor er über SEO bloggt, setzt er Optimierungen gleich selbst durch. Das steigert die Authentizität seiner Blogartikel.



In seiner Rolle als Operations Manager bei der MIK Group, befasst er sich mit den neuesten SEO Trends und Updates. Das ermöglicht ihm Möglichkeiten zu erkennen und im täglichen Business zu implementieren. Dies führt dazu, dass seine Artikel einzigartig und durch persönliche Erfahrungen geprägt sind.



Die Zusammenarbeit mit verschiedensten Kunden, von KMUs bis hin zu internationalen Konzernen, ermöglichen ihm SEO aus allen Blickwinkeln zu verstehen. Das widerspiegelt auch seine Blogartikel, welche alle Zielgruppen ansprechen. Durch die Diversität der täglichen Arbeit sind seine Inhalte umfangreich und zugleich frei von zu viel Fachjargon.



Im operativen Bereich bringt er fast ein Jahrzehnt an Erfahrung mit. Er war ebenfalls Operativer Leiter eines der grössten Outsourcing Unternehmen mit ca. 500 Mitarbeitern.



Seine Artikel teilt er auch gerne via Social Media. Folgen Sie ihm auf LinkedIn, Instagram oder Twitter und bleiben Sie up to date mit den Entwicklungen aus der SEO Welt.

Steigere Deinen Traffic!

Jetzt Webseite analysieren ➜

Switzerland Flag